entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Die besten Science-Fiction-Filme


 

aktuelle Filme - die besten Filme
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B-C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N-O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z
Action - Animation - Drama - Horror - Komödie - Kunst - Sci-Fi - Thriller

 
In dieser Rubrik sind die besten Science-Fiction-Filme aufgeführt.
 

Starttermin
Name

/ Wertung
Länge Unter-
haltung
Span-
nung
Action Musik Erotik
An-
spruch
Ein-
druck
Ge-
samt

08.04.1999:
II (PI)

- - -
- - -
- - k.A.

12.05.2011:
Metropolis

***** ***** ****
**** ***** **
***** ***** 96%

22.05.2003:
Matrix Reloaded

***** *** ****
***** ***** ***
***** ***** 96%

14.04.2016:
Hardcore

**** ***** ****
***** **** ***
** ***** 95%

11.08.2011:
Planet der Affen: Prevolution

***** ***** *****
**** **** **
**** ***** 95%

17.12.2015:
Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht

***** ***** ****
***** **** *
*** ***** 93%

09.05.2013:
Star Trek Into Darkness

**** *** ****
***** **** ***
**** ***** 92%

30.08.2001:
Planet der Affen

***** *** ****
***** **** **
**** ***** 92%

10.03.2011:
Der Plan

***** **** *****
**** *** ***
***** ***** 91%

05.08.2004:
I, Robot

***** *** ****
***** **** *
***** ***** 91%

29.05.2014:
Edge of Tomorrow

***** **** ****
***** *** **
**** ***** 90%

21.11.2013:
Die Tribute von Panem - Catching Fire

***** *** *****
**** **** ***
**** ***** 90%

24.10.2013:
Ender's Game

**** **** *****
**** **** -
**** ***** 90%

27.02.1997:
Mars Attacks

***** ***** ****
***** *** **
*** ***** 90%

22.05.2014:
X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

**** *** ****
**** **** **
**** ***** 89%

19.05.2005:
Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith

***** *** ****
***** **** *
*** ***** 89%

19.08.1999:
Star Wars Episode 1 - Die dunkle Bedrohung

***** **** ****
***** **** -
*** ***** 89%

11.08.2005:
Die Insel

**** **** *****
***** **** ***
*** ***** 88%

16.05.2002:
Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

***** *** *****
***** **** **
*** **** 88%

22.07.2004:
(T)raumschiff Surprise - Periode 1

***** ***** ****
**** **** *
** ***** 87%

14.07.2016:
Independence Day: Wiederkehr

***** ***** ***
***** *** **
* ***** 86%

20.11.2014:
Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 1

***** *** *****
***** **** *
**** **** 86%

02.06.2011:
Source Code

**** **** *****
*** *** ****
**** ***** 86%

17.03.2011:
Ich bin Nummer Vier

***** **** ***
**** **** ****
*** ***** 86%

25.05.2006:
X-Men: Der letzte Widerstand

***** **** ***
***** *** **
*** ***** 86%

16.01.2003:
Star Trek: Nemesis

***** *** ***
***** ***** **
*** **** 86%

12.09.2013:
The World's End

**** **** ****
**** ***** **
*** **** 85%

18.07.2002:
Men in Black 2

***** ***** ***
***** **** *
* ***** 85%

21.03.2002:
The Time Machine

***** ** ****
**** ***** ***
*** **** 85%

23.04.2015:
Ex Machina

***** **** ****
** **** ***
*** ***** 84%

19.03.2015:
Die Bestimmung - Insurgent

***** *** ****
***** *** ***
**** **** 84%

15.08.2013:
Elysium

**** **** ****
***** *** *
**** **** 84%

11.04.2013:
Oblivion

**** * ****
**** **** **
*** ***** 84%

09.04.2009:
Die Jagd zum magischen Berg

* ***** *****
**** *** **
**** ***** 84%

22.01.2004:
Paycheck - Die Abrechnung

***** **** ****
***** *** *
**** **** 84%

17.06.1999:
Matrix

*** ** ****
***** *** *
***** ***** 84%

20.09.2012:
Resident Evil: Retribution

**** **** ****
***** **** ***
** **** 83%

17.12.2009:
Avatar – Aufbruch nach Pandora

**** ** ****
**** *** **
**** **** 83%

06.03.2003:
Solaris

***** ***** ****
* *** **
**** **** 83%

03.10.2002:
Minority Report

** *** *****
***** *** -
***** **** 83%
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.





          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Valerian - Die Stadt der tausend Planeten
Das Sams - Der Film (WA)
Die Geschichte der Liebe*
Das unerwartete Glück der Familie Payan*
Einmal bitte alles*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Aktuelle Filmkritiken


Drachenzähmen leicht gemacht 2

Häuptlingssohn Hicks und sein schwarzer Drache Ohnezahn erleben in ihrem neuesten Abenteuer eine unerwartete Familienzusammenführung. Leider bedroht ein fieser Drachenjäger alle Fabelwesen und auch die Menschen der Umgebung… Schöne Fortsetzung voll passender Musik, bildgewaltiger Szenen und gelungener Synchronarbeit (sowohl im Original als auch in der deutschen Fassung). [weiterlesen]



Sleepless: Eine tödliche Nacht

In Las Vegas kämpft der in einen Drogendeal verstrickte Cop Vincent (Jamie Foxx) im Luxus-Casino von Rubino (Dermot Mulroney) um seinen Sohn Thomas (Octavius J. Johnson). Dabei kommt ihm die interne Ermittlerin Bryant (Michelle Monaghan) mehr als einmal in die Quere. Regisseur Baran bo Odar wandelt auf Pfaden von Stirb langsam, hat sich aber leider in seinem Doppelagenten-Plot verirrt. [weiterlesen]



Das Bourne Vermächtnis

Die Aufdeckung einiger verdeckter CIA-Operationen zwingt die Macher hinter den Kulissen zur Beendigung eines derzeit laufenden Programms und die Eliminierung aller involvierter Nachwuchsagenten. Doch einer wehrt sich... Akzeptable Expansion der populären Thriller-Reihe von Robert Ludlum. Mit Rachel Weisz, Edward Norton, Albert Finney und einem brauchbaren Jeremy Renner als filmischer Bourne-Zögling. [weiterlesen]



Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Frank Adler (Chris Evans) will seiner hochbegabten Nichte Mary (McKenna Grace) nach dem Tod ihrer Mutter ein normales Leben ermöglichen. Doch Großmutter Evelyn (Lindsay Duncan) will lieber Marys Talent fördern und führt einen Sorgerechtsstreit. Wohlfühlkino mit Octavia Spencer als sympathische Nachbarin. [weiterlesen]



Snowden

Oliver Stone dramatisierte die wahre Geschichte des (bislang) größten Whistleblowers des aktuelle Jahrtausends. Mit einem gut aufspielenden Joseph Gordon-Levitt, der leider etwas zu sympathisch rüberkommt. [weiterlesen]



Bad Teacher

„Bad Santa“ machte es einst vor, „Bad Teacher“ wollte es offenbar nachmachen… jedenfalls so ungefähr. Doch diesmal klappt es einfach nicht so gut und so bleibt ein Schwachsinnsfilm übrig, bei der selbst Cameron Diaz manchmal fast schon unterfordert wirkt. Die guten deutschen Synchronsprecher sind es jedenfalls allesamt. Jason Segel, Lucy Punch und ein selbstironischer Justin Timberlake schaffen es mit ihren Charakteren gerade noch, diese recht dummdreiste US-Komödie nicht völlig vor ihrem (eigentlich verdienten) Untergang zu retten. [weiterlesen]



Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z



(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.