Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Cineclub - Neustarts: 15.09.2022


 
  • Ticket ins ParadiesTicket ins Paradies
    US-amerikanische Komödie, Romanze von Ol Parker mit Julia Roberts, George Clooney, Kaitlyn Dever, Billie Lourd, Lucas Bravo und Senayt Mebrahtu: Die Ehe von Georgia und David war nicht von Dauer. Vor 25 Jahren heirateten sie und brachten Tochter Lily zur Welt. Lily Uni-Abschluss steht nun an, doch vorher reist sie mit einer Freundin nach Bali. Dort verliebt sich Lily Hals über Kopf in den Seegras-Farmer Gede. Sie beschließt, den Einheimischen auf der Insel zu heiraten. Dies teilt sie ihren seit Jahren geschiedenen Eltern mit und diese reisen nun nach Bali, um ihre Tochter von einem vermeintlich großen Fehler zu bewahren.
    - Cineclub-Filmkritik von MLC
    - Bilder zum Film "Ticket ins Paradies"
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Universal - Länge: 104 Min. - FSK: 6)
     
  • Lieber KurtLieber Kurt
    Deutsche Dramödie von Til Schweiger mit Til Schweiger, Emilio Sakraya, Peter Simonischek, Heiner Lauterbach, Marie Burchard, Aleksandar Jovanovic, Herbert Knaup, Jasmin Gerat und Nina Proll: Um das geteilte Sorgerecht mit Ex Jana einfacher zu gestalten, zieht Kurt mit Freundin Lena nach Oranienburg in Brandenburg. Ziel ist, dass der sechsjährige Kurt Jr. nicht zu lang hin und her pendeln muss. Dann aber kommt der Nachwuchs bei einem tragischem Unfall ums Leben und die drei Erwachsenen wissen erst einmal gar nicht, wie sie mit der Situation und der tiefen Trauer umgehen sollen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Filmwelt - Länge: 136 Min. - FSK: 12)
     
  • Chase - Nichts hält ihn aufChase - Nichts hält ihn auf
    US-amerikanischer Actionthriller von Brian Goodman mit Gerard Butler, Jaimie Alexander, Russell Hornsby, Ethan Embry, Michael Irby, Cindy Hogan und Bruce Altman: Wegen Eheproblemen beschließen Will und Lisa, eine Pause zu machen. Deshalb fährt Will mit seiner Frau zu deren Eltern, wo sie einen klaren Kopf bekommen will. Bei einer Pause an einer Tankstelle ist Lisa plötzlich spurlos verschwunden. Will ruft die Polizei, doch die kommt erst nicht weiter und sieht sogar Will bald als Verdächtigen. Dieser nimmt die Sache nun selbst in die Hand und sieht auf den Überwachungsbändern der Tankstelle, wie Lisa mit einem Fremden spricht.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Leonine - Länge: 95 Min. - FSK: 16 - OT: Last seen alive)
     
  • Jeepers Creepers RebornJeepers Creepers Reborn
    US-amerikanischer Horror von Timo Vuorensola mit Sydney Craven, Ocean Navarro, Georgia Goodman, Gabriel Freilich, Imran Adams, Matt Barkley, Alexander Halsall und Jodie Mcmullen: Das Horror Hound Festival in Louisiana steht an und zig Nerds, Gorehounds und Horror-Fans aus dem ganzen Land versammeln sich. Mit dabei sind auch Sam und dessen Freundin Laine, die immer mehr dunkle Visionen vom "Creeper" bekommt, je näher das Festival rückt. Als es endlich losgeht ist Jaine sich sicher: Hier wird gerade eine dunkle Macht geweckt und die hat auch noch eine besondere Verbindung zu ihr.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Splendid,24 Bilder - Länge: 88 Min. - FSK: 16)
     
  • Moonage DaydreamMoonage Daydream
    Britisch-amerikanischer Dokumentarfilm, Musik (OmU) von Brett Morgan über den 2016 verstorbenen Sänger, Musiker, Produzenten und Schauspieler David Bowie. So bekam der Filmemacher Zugang zum Bowie Estate, wo er nie zuvor gesehene Zeichnungen, Aufnahmen, Filme und Tagebücher auffand und in den vergangen Jahren einen umfangreichen Rückblick auf die Karriere, das Schaffen und den besondern Charakter des britischen Stars erschuf.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Universal - Länge: 140 Min. - FSK: 12)
     
  • The Deer KingThe Deer King *
    Japanisches Animationsdrama von Masashi Ando und Masayuki Miyaji: Der große Krieg ist schon einige Jahre her und seitdem kontrolliert das Imperium von Zol nun das Land und die Menschen des rivalisierenden Aquafa. Außnahme ist Aquafas Feuerpferd-Territorium, wo wilde Hunde, die einst das tödliche Schwarze Wolfsfieber übertrugen, weiter wild durch die Gegend streifen. Als dann der versklavte Ex-Soldat Van und das Mädchen Yuna von den wilden Hunden in einer von Zol kontrollierten Mine gebissen werden, können beide fliehen und hoffen auf ein friedliches Leben auf dem Lande. Doch dann greift die tödliche Krankheit um sich.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Koch, KSM, 24 Bilder - Länge: 120 Min. - FSK: 12 - OT: Shika No Ou)
     
  • Alle reden übers WetterAlle reden übers Wetter *
    Deutsches Drama von Annika Pinske mit Anne Schäfer, Anne-Kathrin Gummich, Judith Hofmann, Ronald Zehrfeld und Max Riemelt: Für die Philosophiedoktorandin Clara läufts... oder so. Die Enddreißigerin liebt mit ihrer pubertierenden Tochter in einer WG in Kreuzberg (Berlin), hat eine Affäre mit Student Max und pflegt eine eine besondere Freundschaft zu ihrer Doktormutter Margot. Während Clara nun zum 60. Geburtstag ihrer Mutter ins ländliche Mecklenburg reist, entwickelt Margot Selbstmordgedanken und Clara fühlt sich nun fremd bei ihrer eigenen Familie und hinterfragt bald schon ihr gesamtes Leben.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Grandfilm - Länge: 88 Min. - FSK: 12)
     
  • Die KüchenbrigadeDie Küchenbrigade *
    Französische Komödie von Louis-Julien Petit mit Audrey Lamy, François Cluzet, Chantal Neuwirth, Adele Galloy und Francois Cluzet: Eigentlich wünscht sich Clara noch immer, einmal ihr eigenes Restaurant zu leiten. Nach einem großen Streit mit ihrer derzeitigen Chefin steht die 40-jährige Clara nun aber ohne Arbeit da und in ihrem Alter wird sie nicht so schnell wieder einen gleichwertigen Job finden. So landet sie bald in einem Flüchtlingsheim als Kantinenköchin und ist verzweifelt: Die dortigen Bewohner sind ungeschickt, die Mikrowelle ist ihr bester Mitarbeiter und der Traum vom eigenen Restaurant rückt in weite Ferne. Oder?
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Piffl - Länge: 97 Min. - FSK: 0 - OT: La Brigade)
     
  • Dancing PinaDancing Pina *
    Deutscher Dokumentarfilm von Florian Heinzen-Ziob: Die 2009 verstorbene Choreografin, Tanzpädagogin, Ballettdirektorin und Tänzerin Pina Bausch hinterlässt ein großes Vermächtnis. Dieser Film zeigt auf, wo dieses noch greift. Ob in der Dresdner Semperoper oder bei einem klassischen Ballett im Senegal - überall scheint der Stil von Bausch noch alltäglich und verbindet sonst so unterschiedliche Tanzstile miteinander.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: mindjazz - Länge: 116 Min. - FSK: 0)
     
  • Alice SchwarzerAlice Schwarzer *
    Deutsche Dokumentation von Sabine Derflinger, welche das Leben und Schaffen der seit 1970 aktiven deutschen Journalistin und Aktivistin Alice Schwarzer auf die Leinwand bringt. Die Gründerin und Herausgeberin der Frauenzetischrift "Emma" ist mit beinahe 80 Jahren noch immer irgendwie und irgendwo im TV zu sehen oder in Kolumnen zu lesen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Mizzi Stock/FilmAgent. - Länge: 107 Min. - FSK: 12)
     
  • Into the IceInto the Ice *
    Dänische Dokumentation von Lars Ostenfeld, welcher mit einigen der weltweit führenden Glaziologen die Eisschluchten der Pole aufsucht und mit ihnen die Gletscher erklettert um wichtige Daten zum Klimawandel zu sammeln.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Rise and Shine - Länge: 86 Min. - FSK: 0 - OT: Rejsen til isens indre)
     
  • La Clave - Das Geheimnis der kubanischen MusikLa Clave - Das Geheimnis der kubanischen Musik *
    Deutsch-kubanischer Dokumentarfilm von Kurt Hartel, welcher auf der bekannten Karibikinsel versucht, die wichtigsten Musiker des Landes zu versammeln um aufzuzeigen, wie sehr der Einfluss von Europa, Afrika, Nord- und Südamerika auf die örtliche Musik und Musikgeschichte schon damals wirkte und noch immer wirkt.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: W-Film - Länge: 89 Min. - FSK: 0)
     
  • Europa PassageEuropa Passage *
    Deutsch-rumänische Dokumentation (OmU) von Andrei Schwartz, welcher über eine rumänische Familie aus einem Dorf nahe Bukarest berichtet, die mehrmals im Jahr zwischen Hamburg und Bukarest pendelt, wo sie auf ihren Touren bettelt, dabei in selbst gebauten Hütten in Parks und Bahngleisen nächtigt und dann wieder ins Dorf zurückkehrt, um sich die Familie zu kümmern. Zwei aus der Familie aber schaffen es, sich ein "normales" Leben in Hamburg aufzubauen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: WüsteFilm, imFilm - Länge: 94 Min. - FSK: 0)
     
 

aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 08.09.2022
- 31.08.2022
- 26.08.2022
- 18.08.2022
- 11.08.2022
- 04.08.2022
- 28.07.2022
- 21.07.2022
- 14.07.2022
- 06.07.2022
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage