entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


Cineclub TV-Highlights


  Heute, Samstag, den 26.05.2018:
  • Lola auf der Erbse (07:45, MDR) - Deutscher Kinderfilm von Thomas Heinemann mit Tabea Hanstein, Christiane Paul, Tobias Oertel, Arturo Perea Bigwood und Antoine Monot Jr. Die elfjährige Lola, die allein mit ihrer Mutter auf dem Hausboot "Erbse" lebt, freundet sich mit ihrem neuen Mitschüler Rebin an. Doch dieser hat ein Geheimnis... Weitere Sendezeiten
  • Voll abgezockt (20:15, Vox - 33 Min. Werbung) - Sandy Patterson (Jason Bateman) hat eine Woche um die Frau zu fangen, die seine Identität geklaut hat. Sympathische Komödie mit eine fabelhaft aufgelegten Melissa McCarthy. Weitere Sendezeiten
  • Das Streben nach Glück (20:15, RTL 2 - 33 Min. Werbung) - Nach der Glückseligkeit muss man Streben! Nach diesem Motto beginnt Chris Gardner (Will Smith) eine (unbezahlte) Ausbildung zum Börsenmakler, obwohl er finanziell kaum in der Lage ist, seinen Sohn Christopher (Jaden Smith) zu versorgen. Weitere Sendezeiten
  • One Hour Photo (20:15, Servus TV - 20 Min. Werbung) - Sy Parrish (Robin Williams) ist einsam, allein, lebt nur in seiner Arbeit. Als Ersatz sucht er sich eine Familie, die in seinen Augen perfekt ist. Thriller von Mark Romanek. Weitere Sendezeiten
  • Oh Boy! (20:15, ARD Alpha) - Deutsche Tragi-Dramödie von Jan Ole Gerster mit Tom Schilling, Martin Brambach, Robert Hofmann, Katharina Hauck, Arnd Klawitter, Andreas Schröders und Ulrich Noethen. Vor Jahren schon wurde Niko vom Studenten zum Zuhörer. Während er Nacht für Nacht durch die Straßen der Stadt zieht, bringt er die Leute dazu, ihm ihre Geschichten zu erzählen. Dies geht solange, bis ihn ein einzelner Tag völlig aus der Bahn wirft. Nun kann er entweder einsam seine "emotionale Unausgeglichenheit" pflegen oder er kämpft um seine neue Liebe Julika und organisiert endlich einen "normalen" Kaffee... Weitere Sendezeiten
  • Am Sonntag bist du tot (22:00, Servus TV - 18 Min. Werbung) - Dank einer originellen Grundidee trägt das Priester-Movie „Calvary“ den Zuschauer auch durch die mühsamen Ebenen des Filmeschauens. Dabei spielt Hauptdarsteller Brendan Gleeson alle an die Wand - außer das Schicksal. Schuld, Sühne und Vergebung auf Irisch. Weitere Sendezeiten
  • Wild (22:00, One) - Deutsches Drama von Nicolette Krebitz mit Lilith Stangenberg, Georg Friedrich, Silke Bodenbender, Saskia Rosendahl und Kotti Yun. Als Ania im Park einem Wolf in die Augen sieht, ist es, als träfe sie der Blitz. Plötzlich hat sie eine völlig andere Sicht auf die Welt um sie herum und setzt alles daran den Wolf wiederzufinden. Als ihr das gelingt, fängt sie ihn ein und nimmt ihn mit in ihre Wohnung in einem Hochhaus. Was eigentlich nicht sein dürfte, scheint seltsamer Weise zu funktionieren, denn auch ihre Umgebung akzeptiert ihren wilden Mitbewohner. Weitere Sendezeiten
  • Die neun Pforten (22:50, RTL 2 - 36 Min. Werbung) - Johnny Depp auf der Suche nach dem Geheimnis hinter dem Buch der neun Pforten. Weitere Sendezeiten
  • Die Unsichtbare (23:30, 3Sat) - Deutsches Drama von Christian Schwochow mit Stine Fischer Christensen, Ulrich Noethen, Dagmar Manzel, Ronald Zehrfeld und Anna Maria Mühe. Gerade 21 Jahre jung ist Fine eine eher unsichere und zurückhaltende Schauspielerin. Zur Überraschung aller bekommt sie von Regisseur Friedmann die Hauptrolle in dessen Stück und muss sich nun mit der Rolle der resoluten Camille auseinander setzen. Durch diese große Chance herausgefordert, tut Fine alles und wird immer mehr zum ihr auferlegten Charakter. Dies hilft ihr auch im Privaten weiter - sei es beim Flirten mit ihrem Nachbarn oder innerhalbd der Familie. Doch Fine verliert sich immer mehr bei ihrer Suche nach sich selbst und das Familiengefüge gerät auch ins Wanken... Weitere Sendezeiten
  • Spider-Man (00:40, ARD) - Tobey Maguire erhält als Spiderman die Fähigkeiten einer Spinne und rettet die Welt... Weitere Sendezeiten
  • The Ring (01:40, Sat.1 - 12 Min. Werbung) - Naomi Watts auf der Suche nach der Lösung zu einer rätselhaften Videokassette. Gut gemachtes Remake des japanischen „Ringu“ von 1998. Weitere Sendezeiten

       



TV-Highlights - in den nächsten Tagen


Freitag, den 08.06.2018:
  • Indiana Jones: Jäger des verlorenen Schatzes (20:15, Pro 7 - 38 Min. Werbung)
  • Into the Blue (Action-Thriller mit Paul Walker, 20:15, RTL 2 - 34 Min. Werbung)
  • Crossing Over (22:25, 3Sat) Weitere Sendezeiten
  • V wie Vendetta (22:40, Pro 7 - 30 Min. Werbung) Weitere Sendezeiten
  • Kate & Leopold (gekürzt, 03:40, RTL 2) Weitere Sendezeiten
  • Small Soldiers (04:40, RTL 2 - 6 Min. Werbung) Weitere Sendezeiten
  •     


Donnerstag, den 07.06.2018:
Mittwoch, den 06.06.2018:
Dienstag, den 05.06.2018:
Montag, den 04.06.2018:
  • Battlestar Galactica: Blood & Chroe (Vorgeschichte zur Serie, 20:15, Tele 5 - 15 Min. Werbung)
  • Blade (22:30, Kabel 1 - 30 Min. Werbung) Weitere Sendezeiten
  • Cloud Atlas (23:59, HR) Weitere Sendezeiten
  •   


Sonntag, den 03.06.2018:
Samstag, den 02.06.2018:
Freitag, den 01.06.2018:
Donnerstag, den 31.05.2018:
Mittwoch, den 30.05.2018:
Dienstag, den 29.05.2018:
Montag, den 28.05.2018:
Sonntag, den 27.05.2018:
Samstag, den 26.05.2018:
Freitag, den 25.05.2018:
Donnerstag, den 24.05.2018:
Mittwoch, den 23.05.2018:
Dienstag, den 22.05.2018:
Montag, den 21.05.2018:



 
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Solo: A Star Wars Story
Luis und die Aliens
The Happy Prince
In den Gängen*
Euphoria*
Ein Leben*
Symphatisanten - Unser Deutscher Herbst*
Der letzte Dalai Lama?*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Aktuelle Filmkritiken


007 jagt Dr. No

Ein Mitarbeiter des MI6 wird ermordet und mysteriöse Energiewellen stören die US-Raketen auf Cape Canaveral. Top-Agent James Bond (Sean Connery) muss daher vor Ort ermitteln und auf einer Privatinsel nahe Jamaika gilt es bald, den scheinbar größenwahnsinnigen Dr. No (Joseph Wiseman) zu stellen… Der erste offizielle Bond-Film bietet nicht nur Old-School-Feeling vom Feinsten, sondern ist auch dank der sauberen Inszenierung nach der Originalstory des sechsten 007-Romans von Ian Fleming auch heute noch ein Klassiker der Filmgeschichte. [weiterlesen]



Beverly Hills Cop III

Der Song, der im Abspann läuft, beschreibt es am besten: „I keep trying to do the right thing but i keep doing it the wrong way”. Der dritte Axel Foley-Film, der diesmal zumeist in einem Vergnügungspark stattfindet, versucht zu unterhalten und versagt dabei ständig. Eher langweilig, meist unlustig und recht schwach inszeniert schleppt uns Eddie Murphy durch den (bis dato) finalen Teil der einst so populären Franchise. [weiterlesen]



It Comes at Night

Wenn (mal wieder) die Apokalypse zugeschlagen hat, verschanzt man sich am besten mit seiner Familie in einer abgelegenen Hütte. Aber was, wenn diese Hütte dann doch gefunden wird? [weiterlesen]



Beverly Hills Cop II

Weil einer seiner Freunde Opfer eines Attentats wird, verschlägt es Axel Foley (Eddie Murphy) erneut von Detroit nach Beverly Hills… Alte Bekannte, neue Gegnspieler (Jürgen Prochnow & Brigitte Nielsen) und die üblichen Sprüche. Alles leider diesmal nicht ganz so gelungen wie im ersten Film aber durchaus noch brauchbar. [weiterlesen]



Deadpool 2

Das wandelnde Krebsgeschwür ist zurück! Mit noch mehr Action und noch mehr Geplapper trifft Deadpool (Ryan Reynolds) neben alten Bekannten auch noch auf Cable (Josh Brolin), Domino (Zazie Beetz) und viele andere X-Men- und Marvel-Charaktere. Ziel ist es diesmal, einen jungen Mutanten davor zu bewahren, dass dessen große Wut zukünftiges Leid verursacht… Wo schon Teil 1 zu überzeugen wusste, setzt die Fortsetzung direkt wieder an und bietet dabei eine Menge Cameo-Auftritte und viele bekannte X-Men/X-Force-Mutanten aus den Marvel-Comics. [weiterlesen]



Jumanji: Willkommen im Dschungel

Vier unterschiedliche Schüler entdecken beim Nachsitzen ein interessantes Videospiel und landen kurz darauf in der dschungelhaften Welt von Jumanji… Gut harmonierende Darsteller wie Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart, Karen Gillan und Nick Jonas, samt schicker Actionsequenzen und eine guten Szenerie - das modernisierte Reboot zum 1990er-Abenteuer ist zeitgemäß und macht durchaus Spaß. [weiterlesen]



Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z



(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.