Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Cineclub - Neustarts: 21.07.2022


 
  • Monsieur Claude und sein großes FestMonsieur Claude und sein großes Fest
    Französische Familienkomödie von Philippe de Chauveron mit Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan, Medi Sadoun, Frédéric Chau, Noom Diawara und Émilie Caen: Zwar hat sich Claude inzwischen mit seinen vielen Schwiegersöhnen abgefunden, doch die ganzen angeheirateten Familien können schon ein bisschen viel sein. Nun steht der 40. Hochzeitstag von Claude und seiner Frau Marie an und die vier Töchter planen ein großes Fest im Haus der Eltern in Chinon. Natürlich sollen auch all die Schwiegereltern eingeladen und da das Fest eine Überraschung für Claude und Marie sein soll darf man gespannt sein, wie Claude auf die ganzen Gäste reagieren wird.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Neue Visionen - Länge: 98 Min. - FSK: 0 - OT: Qu'est-ce qu'on a tous fait au bon dieu )
     
  • Bibi & Tina - Einfach AndersBibi & Tina - Einfach Anders
    Deutscher Familienspaß, Abenteuer von Detlev Buck mit Katharina Hirschberg, Harriet Herbig-Matten, Benjamin Weygand, Emilia Nöth, Richard Kreutz und Franziska Weisz: Ein verrückter Sommer steht für die Freundinnen Bibi und Tina an. Da gibt es Nachrichten über Außerirdische die aus der Zukunft kommen, auf dem Reiterhof gibt es ein paar merkwürdige Gäste und der mysteriöse V. Arscher hat einen besonderen Rachefeldzug gegen Graf Falko geplant. Doch eine Sache bleibt immer gleich: Die tiefe Freundschaft zwischen Bibi und Tina.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: DCM Film - Länge: 102 Min. - FSK: 0)
     
  • Men - Was dich sucht, wird dich findenMen - Was dich sucht, wird dich finden *
    Britischer Mystery-Horror, Drama von Alex Garland mit Jessie Buckley, Rory Kinnear, Gayle Rankin und Paapa Essiedu: Die junge Harper muss mitansehen, wie ihr Ehemann sich vor ihren Augen das Leben nimmt. Aus Schock und Trauer zieht sie sich in eine ruhige ländliche Gegend zurück und auch, wenn die Dorfbewohner etwas schrullig zu sein scheinen, hofft die junge Witwe auf Ruhe. Doch dann trifft Harper bei einem Spaziergang auf einen nackten Mann und irgendetwas scheint sie zu verfolgen. Auch der örtliche Vikar scheint mit Harpers Schicksal sehr drastisch umzugehen. Bald vermischen sich das Trauma und das Dorf und es scheint kein Entkommen zu geben.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Koch Films, Studiocanal - Länge: 99 Min. - FSK: 16)
     
  • Der Vater der BrautDer Vater der Braut *
    US-amerikanische romantische Familienkomödie, 1991er-Remake von Gary Alazraki mit Adria Arjona, Isabela Merced, Andy Garcia, Laura Harring, Enrique Murciano, Diego Boneta, Chelsea Alana Rivera und Gloria Estefan: Die junge Sophie will heiraten - einen Mann, den ihre Eltern nicht einmal kennen. Auch hat Sophie den Heiratsantrag gemacht und möchte für die Hochzeit selbst aufkommen. Das passt ihrem sehr traditionellem kubanisch-amerikanischen Vater Billy überhaupt nicht. Doch Billy hat mit seiner Frau Ingrid selbst Eheprobleme und geht sogar zu einer Eheberatung mit ihr. Kann Billy über seinen Schatten springen und wird die Hochzeit normal ablaufen?
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Warner - Länge: 118 Min. - FSK: 6 - OT: Father of the Bride )
     
  • Der Sommer mit AnaïsDer Sommer mit Anaïs *
    Französische Romantikkomödie von Charline Bourgeois-Tacquet mit Anaïs Demoustier, Valeria Bruni Tedeschi und Denis Podalydès: Zwar ist Anaïs romantisch, verspielt und temperamentvoll aber jetzt in ihren Dreißigern sehnt sie sich nach Stabilität - also das, was in ihrem Leben fehlt. Denn aktuell ist Anaïs mit der Miete im Rückstand und die Beziehung zu ihrem Freund steht auch kurz vor dem Ende. Obendrein steht ihre Abschlussarbeit an und zur Inspiration geht Anaïs bald eine Affäre mit einem älteren Buchverleger ein. Dabei trifft sie auf dessen Frau Emilie, die eine lebhafte Romanautorin ist und in die sich Anaïs nun Hals über Kopf verliebt.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Prokino, Studiocanal - Länge: 99 Min. - FSK: 12 - OT: Les amours d'Anais)
     
  • Geborgtes WeissGeborgtes Weiss *
    Deutsches Familiendrama, Romantik von Sebastian Ko mit Susanne Wolff, Ulrich Matthes, Heike Trinker, Rainer Laupichler und Florist Bajgora: Mutter Martha und ihr Sohn Nathan kommen aus dem Ausland zurück nach Deutschland. Dort kommen sie bei Marthas Mann Roland und auf dessen Grundstück unter. Zwar ist die Ehe der beiden sehr kühl und dennoch verbindet die beiden Erwachsenen etwas. Auch bietet Roland finanzielle Sicherheit. Doch eines Tages taucht der albanische Wanderarbeiter Valmir auf und sorgt für weitere Unruhe in dem fragilen Beziehungsgeflecht.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: farbfim - Länge: 102 Min. - FSK: 12)
     
  • Mission: Joy - Zuversicht & Freude in bewegten ZeitenMission: Joy - Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten *
    Internationale Dokumentation (OmU) von Louie Psihoyos und Peggy Callahan über dem Dalai Lama und Desmond Tutu und dessen besondere Freundschaft. Beide Männer hatten es in ihrer jeweiliger Vergangenheit, die hier auch mit bewegten Bildern aufgezeigt wird, selbst nicht einfach und haben dennoch immer ihr positives Denken bewahrt. Zusammen sitzen sie nun da, erinnern sich an alte Zeiten und versuchen gleichzeitig klarzumachen, dass Optimismus auf Dauer der einzig wahre Weg sein kann.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: mindjazz pictures - Länge: 88 Min. - FSK: 12)
     
  • 1001 Nights Apart1001 Nights Apart *
    Iranischer Dokumentarfilm (OmU) von Sarvnaz Alambeigi: Konkret werden hier zwei Ballettaufführungen von „Scheherazade“ gezeigt - einmal von der älteren iranischen Generation und einmal von der jüngeren. Die Darstellungen unterscheiden sich dabei oft, denn nach der Revolution im Iran im Jahr 1979 führen die Älteren ein anderes Leben als jene, die während der Revolution das Land verließen. Und die junge Generation weiß kaum etwas vom eigenen Land vor der Revolution, da viele historische Zeugnisse zerstört wurden und man sich eh kaum dafür zu interessieren scheint.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Real Fiction - Länge: 88 Min. - FSK: 12)
     
 

aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 14.07.2022
- 06.07.2022
- 30.06.2022
- 23.06.2022
- 16.06.2022
- 09.06.2022
- 02.06.2022
- 26.05.2022
- 19.05.2022
- 12.05.2022
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Ein Mann namens Otto

 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage