Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Cineclub - Neustarts: 02.03.2023


 
  • Creed III: Rocky's LegacyCreed III: Rocky's Legacy
    US-Sportdrama von Michael B. Jordan mit Michael B. Jordan, Tessa Thompson, Jonathan Majors, Phylicia Rashad und Teófimo López: Nach seinem Sieg gegen Ivan Dragos Sohn Viktor ist Adonis Creed auf dem Olymp im Boxsport angekommen. Zusätzlich hat er mit diesem Sieg auch seine eigenen Dämonen besiegt. Also hängt Creed seine Boxhandschuhe an den Nagel und widmet sich neben seiner Familie der Förderung neuer Boxtalente. Doch dann taucht sein alter Jugendfreund Damian vor ihm auf. Frisch aus dem Knast entlassen will Damian, dem einst auch eine große Boxkarriere vorhergesagt wurde, mit Creeds Hilfe wieder trainieren. Doch kann Creed dem Ex-Knasti wirklich trauen?
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Warner - Länge: 115 Min. - FSK: 12)
     
  • Sonne und BetonSonne und Beton
    Deutsches Drama, Krimi, Romanverfilmung (nach dem Buch von Felix Lobrecht) von David Wnendt mit Franziska Wulf, Marzia Tedeschi, Roland Wolf, Leon Ullrich, Arda Görkem, Nicole Johannhanwahr und Ali Haydar Kocak: Im Sommer 2003 geht es im Berliner Ortsteil Gropiusstadt heiß her. Das liegt nicht nur an den hohen Temperatuten sondern auch an dem, was einige junge Freunde vor sich haben: Beim Gras kaufen im Park geraten die Freunde Lukas, Gino und Julius zwischen die Fronten und Lukas wird alsbald von einem Dealer um 500 EUR Schutzgeld erpresst. Um die Kohle zu kriegen plant Lukas mit Kumpel Sanchez, die neuen Schulcomputer zu klauen und zu verscherbeln. Doch der scheinbar sichere Plan hat mit der Realität nicht viel zu tun.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Constantin - Länge: 118 Min. - FSK: 12)
     
  • Lucy ist jetzt GangsterLucy ist jetzt Gangster
    Deutscher Familienspaß von Till Endemann mit Violetta Arnemann, Valerie Arnemann, Brooklyn Liebig, Franziska Wulf, Kostja Ullmann und Esther Schweins: Die zehnjährige Lucy (gespielt von den Arnemann-Zwillingen) ist eine echte Weltverbesserin. Mit der Eismaschine ihrer Eltern glaubt das freundliche, höfliche und brave Mädchen, dass es für jedes Problem die entsprechende Sorte Eis gibt. Doch dann geht eben diese Eismaschine kaputt und andere Seiten müssen aufgezogen werden: Lucy Lucyfer muss eine Bank überfallen um Geld für die Reparatur der Eismaschine zu besorgen. Hilfe kommt von Mitschüler Tristan, der ein echter Experte im Klauen und Lügen ist.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Wild Bunch - Länge: 90 Min. - FSK: 6)
     
  • TárTár *
    US-amerikanisches Drama, Biographie von Todd Field mit Cate Blanchett, Noémie Merlant, Julian Glover, Nina Hoss, Adam Gopnik und Egon Brandstetter: Als erste weibliche Chefdirigentin eines großen deutschen Orchesters gelang es Lydia Tar mit den Berliner Philharmonikern etwas Besonderes: Der komplette Zyklus von Gustav Mahler wurde aufgeführt, es fehlt nur noch die 5. Sinfonie. Nach einer coronabedingten Verschiebung beginnen die Proben dafür nun erneut und in dieser Zeit fällt Tars Welt zusammen: Ihre Ehe zu ihrer ersten Violinistin brökelt und der Selbstmord einer von Tar einst geförderten Musikerin wirft Schatten. Als dann auch noch eine neue junge Cellistin ihr Interesse weckt, gerät Tars Leben komplett aus den Fugen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Universal - Länge: 155 Min. - FSK: 12)
     
  • Project Wolf HuntingProject Wolf Hunting *
    Südkoreanischer Actionhorror von Hongsun Kim mit Seo In-Guk, Dong-Yoon Jang, Dong-il Sung, Gwi-hwa Choi, Park Ho-San, Moon-Sung Jung und Kang-Hoon Kim: Um die Bevölkerung keine unnötigen Gefahren auszusetzen, wird die Überstellung einer Gruppe von brutalen Gangstern von den Philippinen nach Südkorea über den Seeweg organisiert. Dasalte Frachtschiff "Frontier Wolf" hält dafür her und ein Dutzend Polizisten soll für den reibungslosen Ablauf sorgen. Doch unter den Einsätzkräften haben sich einige Maulwürfe geschlichen, welche die Auslieferung verhindern wollen. Doch die anstehende Gewalt mit allerhand an Bord geschmuggelten Waffen ist nicht einmal die größte Gefahr.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Capelight - Länge: 120 Min. - FSK: 18)
     
  • Alle wollen geliebt werdenAlle wollen geliebt werden *
    Deutsche Tragikomödie, Drama von Katharina Woll mit Anne Ratte-Polle, Lea Drinda, Ulrike Willenbacher und Katharina Woll: Es ist ein heißer Sommer und die Psychotherapeutin Ina spürt, dass mit ihr körperlich irgendetwas nicht stimmt. Doch Ina hat keine Zeit, sich damit zu beschäftigen, denn ihre Patienten brauchen ihre Aufmerksamkeit. Auch die Tatsache, dass ihre Tochter als Scheidungskind zu ihrem Vater will und dass Inas Freund mit ihr nach Finnland auswandern will ist dabei ebenso zeitraubend wie Inas Mutter, die zu ihrem 70. Geburtstag eine Feier will und dafür die Hilfe ihrer eigentlich überforderten Tochter will.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Camino - Länge: 82 Min. - FSK: 12)
     
  • Der ZeugeDer Zeuge *
    Deutsch-ungarisches Drama von Bernd Michael Lade mit Bernd Michael Lade, Maria Simon, Thomas Schuch und Lina Wendel: Der Zweite Weltkrieg ist beendet und Carl Schrade steht als Zeuge vor Gericht. Jahrelang erlebte er als Häftling in den KZs Buchenwald, Lichtenburg, Esterwegen und Flössenbürg die Nazi-Gräueltaten am eigenen Leib. Nun sieht er seine Peiniger vor Gericht wieder und an der Schuldigkeit aller bestehen keine Zweifel. Doch warum eigentlich überlebte Charl Schrade so lange? Und wie gelangte der ehemalige Häftling an all die Informationen über die Abläufe und Vorgänge in den verschiedenen Lagern?
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Neue Visionen - Länge: 95 Min. - FSK: 12)
     
  • Return to DustReturn to Dust *
    Chinesisches Drama (OmU) von Li Ruijun mit Wu Renlin und Hai-Qing: Durch eine arrangierte Ehe finden der schweigsame Bauer Ma und die körperlich eingeschränkte Cao zueinander. Dies erweist sich als Glücksfall, denn beide sehen sich eher als von der Gesellschaft Ausgegrenzte und obwohl sie sich anfangs natürlich fremd sind, lassen sie sich aufeinander ein, sorgen füreinander und schenken sich gegenseitig eine oft vermisste Nähe.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Rapid Eye Movies - Länge: 130 Min. - FSK: 6 - OT: Yin Ru Chen Yan)
     
 

aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 23.02.2023
- 16.02.2023
- 09.02.2023
- 26.01.2023
- 19.01.2023
- 12.01.2023
- 05.01.2023
- 02.02.2022
- 29.12.2022
- 22.12.2022
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


25 Jahre Fiege Kino Open Air: 11.07. - 25.08.2024 im
Brauhof Moritz Fiege

 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage