entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr  


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Mittwoch, September 13, 2006
 
Batman 2 - The Dark Knight
Joker-Darsteller / Batman Begins-Kritik

Anfang des kommenden Jahres will man mit den Dreharbeiten zu Batman 2 beginnen – und so langsam sickern auch die ersten Details zu diesem Projekt durch. So wird die Fledermaus es diesmal definitiv mit dem Joker zu tun bekommen - dessen Darsteller ja nun inzwischen fest steht (siehe Joker-Link oben) und über den immer noch heiß diskutiert wird. Vor allem, seit diese Info bekannt wurde:

Robin Williams (u.a. Der 200 Jahre Mann) meldete sich damals zu Wort, der damals auch als Kanditat für den Joker gehandelt wurde. In einem Interview mit dem Onlinemagazin IGN-Filmforce auf diesen Part angesprochen, meinte der Schauspieler: "Oh Gott, ich würde es liebe, das zu machen." Weitere Kandidaten waren damals noch Paul Bettany (Dogville) und Oscarpreisträger Adrien Brody (Der Pianist) , doch der bekennende Comicfan Williams hatte bereits in dem Thriller "Insomnia" mit Christopher Nolan zusammengearbeitet, was ihm eventuell einen Vorteil verschafft hätte. Auf die Frage, ob er den Joker eher als durchgeknallten oder mehr düsteren Charakter sehe, antwortete Williams damals: "Man kann beides machen. Was den Wahnsinn angeht, kann man viele Wege gehen. Ich glaube man wirklich ergründen, wie klug und gleichzeitig lustig er ist, ähnlich dem, was Kevin Spacey mit Lex Luthor in Superman Returns gemacht hat."

The Joker Bruce Wayne aka Batman Harvey Dent aka Two-Face

Doch nun steht der Joker-Darsteller fest und man kann nur hoffen, dass er ähnlich soviel Erfolg mit dieser Rolle haben wird, wie schon in den frühen 90er Jahren Jack Nicholson in Tim Burtons Batmanverfilmung. Christopher Nolan wird in diesem insgesamt 6. Hollywoodfilm über den dunklen Ritter Regie führen; das Drehbuch stammt von seinem Bruder Jonathan, mit dem er unter anderem schon Memento erfolgreich umsetzte. Einzelheiten zum Inhalt sind bisher noch nicht bekannt, allerdings kann man davon ausgehen, daß auch diese in den kommenden Tagen und Wochen bekanntgegeben werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Gerüchteküche:
Es wird behauptet, dass am Set zum Film "The Prestige", den Nolan gerade dreht, eine Unterhaltung zwischen ihm, Christian Bale (Batman) und Sir Michael Caine (spielt Butler Alfred) belauscht wurde, bei der über Batman 2 gesprochen worden sein soll. Angeblich ist dabei mehrmals der Name von Jake Gyllenhaal im Zusammenhang mit der Besetzung des Staatsanwalts Harvey Dent gefallen.

Harvey Dent macht in den Comics dem Joker den Prozess und fällt kurz darauf in ein Fass voll Säure, wodurch er zu Two-Face mutiert - einem knallharten Verbrecher (in den 90ern gespielt von Tommy Lee Jones) der Batman das Leben schwer macht. Laut Gerücht soll auch genau das in Teil 2 passieren und in Teil 3 soll Batman es dann mit eben jenem Two-Face zu tun bekommen...


Fantastic Four 2 - Rise of the Silver Surfer (ab 09.08.07 im Kino)
Filmkritik zu Teil 1 + Silver Surfer + Aktuelle News

In einem alten Interview mit der USA Today plauderte Jessica Alba über die Fortsetzung:
"Wir beginnen mit Fantastic Four 2 im August. Alle vier müssen lernen, dass es da draussen noch andere Leute mit Superkräften gibt, und der Silver Surfer erscheint als Schurke oder Held. Und ein weiterer Bösewicht kommt noch dazu. Mein Charakter, Susan Storm, hat eine neue Dreiecksbeziehung und kann Kräfte anwenden, die noch nie jemand gesehen hat. Sie ist die mächtigste der Vier.

Über ein Auftauchen des Silver Surfers wurde schon vor ein paar Wochen spekuliert. Gerüchte besagen, dass Galactus der zweite Gegenspieler der vier Superhelden sein soll. Neben J. Alba werden (wie auch im ersten Teil) wieder Ioan Gruffudd als Mr. Fantastic, Chris Evans als die menschliche Fackel und Michael Chiklis als Das Ding dabei sein.

Fantastic Four Ron Perlman als Hellboy

Hellboy 2 - The Golden Army
Kritik zu Teil 1

In einem Interview gab Hellboy-Darsteller Ron Perlman bekannt, dass der Titel der Fortsetzung Hellboy 2: The Golden Army sein wird. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen.

Guillermo Del Toro verfilmt Videogame 'Halo'
Da hat er eine schwere Entscheidung zu treffen - Halo (Regie soll Peter Jackson führen) oder doch lieber Hellboy 2? Die Vorbereitungen für die Fortsetzung mit dem roten Höllenjungen sind schon weit vorngeschritten: Das Drehbuch ist fertig, die wichtigsten Darsteller an Bord - nur die Finanzierung muss noch endgültig geregelt werden... Aber auch 'Halo' wäre ganz nach dem Geschmack des Genreregisseurs: "Nun, Halo ist ein sehr interessantes Projekt, denn es wimmelt nur so vor Monstern. Es ist eine große Versuchung..." erzählt del Toro. Aber obwohl er in Verhandlungen stehe, bedeute das nicht, dass Hellboy 2 abgesagt sei: "Ideal für mich wäre, wenn ich 'Hellboy 2' machen könnte und wenn 'Halo' dann noch verfügbar ist, würde ich liebend gerne beide Filme drehen. Aber es könnte auch an jemand anderen gehen. Wir werden sehen." Ja, das werden wir - denn bisher ist noch nichts weiter bestätigt...
.




Jetzt comicverfilmungen updates teil b (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Premiere von "Das Parfum"
Kurztrailer zu Bullys neuem Streifen
The Simpsons - große Umfrage
Best of September (Filmstarts & Links) Part 1
2 sexy Frauen im wilden Westen
TKKG - Update / Wayans strikes again
Deutsche Bestsellerverfilmung: "Das Parfum"
Hulkdarsteller bekannt / Pocher als Vollidiot / Bu...
Step Up - deutscher Tanzwettbewerb
Ace Ventura - Comeback / Kinozuwachs

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   mediadaten   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2018 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.