Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Cineclub - Neustarts: 09.05.2024


25 Jahre Fiege Kino Open Air: 11.07. - 25.08.2024 im
Brauhof Moritz Fiege
 
  • Planet der Affen: New KingdomPlanet der Affen: New Kingdom
    US-amerikanisches Abenteuer, Sci-Fi-Action (vierter Teil) von Wes Ball mit Owen Teague, Freya Allen, Peter Macon, Eka Darville, Kevin Durand und William H. Macy: Noa, Sohn des Adlerbändigers seines Clans, begibt sich auf ein Abenteuer biblischen Ausmaßes, um sein Volk nach Hause zu bringen, das vom Affenkönig Proximus Caesar (Kevin Durand) entführt und versklavt wurde. Dabei erhält er Hilfe der ungewöhnlich intelligenten Menschenfrau Nova/Mae. Actionabenteuer zwischen Avatar, Western und Titanic, das vor allem durch seine gut in Szene gesetzten Kulissen positiv auffällt.
    - Cineclub-Filmkritik von RS
    - Bilder zum Film "Planet der Affen: New Kingdom"
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Disney, Fox - Länge: 145 Min. - FSK: 12 - OT: Kingdom of the Planet of the Apes)
     
  • Beautiful WeddingBeautiful Wedding
    US-amerikanische Komödie, Romanze von Roger Kumble mit Dylan Sprouse, Virginia Gardner, Austin North und Libe Barer: Nach einer heftigen Nacht in Las Vegas wachen Abby und Travis mit einem heftigen Filmriss auf. Sie befinden sich in einem Luxus-Apartment und scheinen in der Nacht zuvor an den Spieltischen ordentlich abgesahnt zu haben. Scheinbar haben sich beide die Nacht zuvor auch das Ja-Wort gegeben und sie beschließen, in die Flitterwochen nach Mexiko zu fahren. Mit dabei sind auch ihre Freunde America und Shepley. Doch irgendwie stellt das folgende Chaos das Liebesglück alsbald auf die Probe.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Leonine - Länge: 96 Min. - FSK: 12)
     
  • Robot DreamsRobot Dreams *
    Spanisch-französische Animationsdramödie von Pablo Berger: Im New York der 1980er Jahre sieht der Hund Dog eine Werbung für einen Roboter. Dog bestellt sich Robot und zeigt ihm Manhattan. Über den Sommer werden die beiden beste Freunde. Eines schönen Tages am Strand schlafen beide ein und als sie wieder aufwachen, hat das Wasser Robot rostig werden lassen und der Roboter lässt sich nicht vom Fleck bewegen. Der Sommer ist vorbei, der Strand wird gesperrt und als Dog versucht, seinen Freund zu befreien, wird er von der Polizei weggesperrt. Dog beschließt nun, bis kommenden Sommer zu warten, um Robot nach Hause zu holen, während der Roboter sich mit allerhand Träumen irgendwie über die Zeit rettet.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Plaion Pictures - Länge: 100 Min. - FSK: 0)
     
  • It's Raining MenIt's Raining Men *
    Französische Tragikomödie, Drama von Caroline Vignal mit Laure Calamy, Vincent Elbaz, Suzanne de Baecque und Sylvain Katan: Zahnärztin hat eigentlich Alles. Zwei tolle Töchter, einen guten Ehemann und eine florierende Arztpraxis. Doch Iris ist nicht wirklich zufrieden, denn schon seit langer Zeit hat sich die sexuelle Leidenschaft in ihrer Ehe bereits verabschiedet. Ob Stress, Eintönigkeit oder was auch immer, Iris will das ändern. Vielleicht ist es Zeit für einen Liebhaber und so beginnt Iris, eine Dating App zu nutzen und öffnet damit eine Art Büchse der Pandora, denn die Männer dort scheinen fortan nur so auf sie herabzuregnen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: X-Verleih - Länge: 98 Min. - FSK: 12 - OT: Iris et les hommes )
     
  • Bad DirectorBad Director *
    Deutsch-luxemburgisches Drama, Buchverfilmung von Oskar Roehler mit Oliver Masucci, Bella Dayne, Anne Ratte-Polle und Elie Kaempfen: Der abgehalfterte Regisseur Gregor Samsa ist mit seinen 60 Jahren vom Filmgeschäft nur noch frustriert. Er trinkt, besucht Bordelle und streunt durch die Stadt. Als er beim Filmpreis diesen aus Frust wieder verlässt, landet er in einem Antiquariat und trifft dort auf die junge Grete. Sie wird seine neue Muse und bald dreht Samsa auch wieder einen Film. Doch alte Verhaltensweisen bahnen sich ihren Weg und Samsa kommt wieder mit seinem Cast noch mit seinen Mitarbeitern klar.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Alpenrepublik - Länge: 130 Min. - FSK: 16)
     
  • Dancing HeartbeatsDancing Heartbeats *
    Deutsche Breakdance-Dokumentation von Lisa Wagner: Diese Doku begleitet die drei Freundinnen Frieda, Viola und Jilou, die gemeinsam die Breakdance-Welt erobern wollen und viele internationale Battles aufsuchen. Während die eine Freundin bereits zu den besten Breakdancern der Welt gehört, kämpft die andere Freundin mit einer Verletzung und muss sich fragen, ob sie mit alledem überhaupt weitermachen kann. Die dritte Freundin derweil will sich vor allem als Tänzerin etablieren und verbindet den Breakdance daher mit bestimmten Tanzeinlagen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: jip film & verleih - Länge: 92 Min. - FSK: 6)
     
  • Die Blume der HausfrauDie Blume der Hausfrau *
    Deutsche Vertreter-Dokumentation von Dominik Wessely: Das seit 1883 bestehende Familienunternehmen Vorwerk ist bekannt für hochwertige Haushaltsprodukte und ihr Schwerpunkt liegt auf direkten Kundenkontakt, ohne den Handel als Zwischenstelle. Der Film begleitet die fünf Vertreter Massimo, Salvatore, Angelo, Maurizio und Steffen, zeigt den ökonomischen Druck, den Humor und all das, was es wohl bedarf, um zu einem Topverteter zu werden.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Salzgeber - Länge: 92 Min.)
     
  • Die Vision der Claudia AndujarDie Vision der Claudia Andujar *
    Europäischer Dokumentarfilm (Omu) von Heidi Specogna: Gezeigt wird das Schaffen von Künstlerin, Fotografin, Aktivistin und Humanistin Claudia Andujar. Diese 1931 in der Schweiz geborene Dame, die seit 1950 in Brasilien lebt, setzte wichtige Zeichen, als sie begann, den Regenwald des Aamazonas aufzuschen und mit dem indigenen Volk der Yanomami Kontakt knüpfte, der bis heute Bestand hat. Es folgten politische und poetische Fotografien über das noch immer bedrohte Regenwaldgebiet.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: W-Film - Länge: 88 Min. - FSK: 12 - OT: The Lady with the arrows)
     
  • Teaches Of PeachesTeaches Of Peaches *
    Deutsche Musik-Dokumentation von Philipp Fussenegger und Judy Landkammer: Der Film begleitet die kanadische Sängerin und Produzentin Merrill Nisker die 2022 ihre weltumspannende Tournee begann. Zudem werden private Archivaufnahmen in die Arbeit der als Peaches bekannten Künstlerin zeigt. Vor allem ihre Arbeit für die LGBTQIA+-Rechte wird explizit aufbereitet.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Farbfilm - Länge: 105 Min. - FSK: 16)
     
 

aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 02.05.2024
- 25.04.2024
- 18.04.2024
- 11.04.2024
- 04.04.2024
- 28.03.2024
- 21.03.2024
- 14.03.2024
- 07.03.2024
- 29.02.2024
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


25 Jahre Fiege Kino Open Air: 11.07. - 25.08.2024 im
Brauhof Moritz Fiege

 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage