entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr  


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Sonntag, Februar 17, 2008
 
Toshiba gibt die HD-DVD auf - oder?!

Was Freitag noch ein Gerücht war, hat sich nun bewahrheitet: Wie der japanische TV-Sender NHK meldet, wird sich die "Toshiba Corporation" aus der Produktion der HD-DVD-Hardware zurückziehen und künftig auch keine Neuentwickelungen mehr vornehmen. Toshiba habe dabei Verluste in mehreren Millionen US-Dollar eingefahren.

Bereits Anfang letzter Woche stieg der Online-Videoverleih "Netfix" auf Blu-ray um. Weitere Todesstöße folgten von der Elektronikkette "Best Buy" und "Wal-Mart". Der Ausstieg von "Toshiba" stellt somit den endgültigen Todesstoß dar. Bisher fehlt zwar noch eine offizielle Stellungnahme des Unternehmens, jedoch wird bei der Presseagentur Reuters ein Mitarbeiter als Quelle genannt.

Bereits Anfang des Jahres sah es schlecht aus für die HD-DVD, so wechselten "Constantin Film" (ab 1. März), "Warner Bros". (ab 1. Juni) und dessen Halbschwesterlabel "New Line Cinema" mit sofortiger Wirkung ins blaue HD-Lager. Weitere Unterstützung bekam Blu-ray durch die PS3 und die Erotikbranche. Anfangs verweigerte "Sony" sogar einigen Erotik-Unternehmen, ihre Filme auf der blauen Disc zu veröffentlichen und drohte Blu-ray-Vervielfältigungswerken mit der Entziehung ihrer Blu-ray-Lizenz. Wer bereits den Werdegang der DVD verfolgte, wird so eben ein Déjà Vu haben, denn bereits damals ebneten die PS2 und die Erotikbranche dem Weg zum Massenmarkt der DVD.

Es bleibt abzuwarten, welche bereits angekündigten HD-DVDs noch auf den Markt kommen und ob "Toshiba" wirklich aufegeben hat. Für HD-DVD Jünger beginnt jetzt eine Schnäppchenjagd mit einem Unhappy Ending...

[Update] 18 Februar:

Nach den Medienberichten meldet sich nun "Toshiba" selbst zu Wort. In ihrem Dementi heißt es, dass der Ausstieg noch keine beschlossene Sache ist. Man überprüfe lediglich, wie weiter zu verfahren ist. (rAm)
.




Jetzt hd formatkrieg gilt als beendet (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Asterix-Verlosung
Herr der Ringe-Vorgeschichte The Hobbit gerät ins ...
Terry Gilliam Film gesichert
James Bond gegen Michael Carleone?
Star Trek XI: Raumschiff Enterprise verspätet sich...
John Rambo läuft geschnitten in Deutschland an
Schweiger macht einen Rückzieher
AvP2 erscheint in längerer Fassung
I Am Legend wurde gepimpt
Spartaner trifft auf Hochzeitsjunkie

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   mediadaten   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   impressum


(c) 2018 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.