entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr  


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Montag, Januar 21, 2008
 
Michelle Monaghan soll nun Silver Fox verkörpern

Das Karussell, wer den nun welche Rolle im X-Men Spin-Off "Wolverine" übernimmt, dreht sich weiter. Nachdem sich bereits Liev Schreiber (Das Omen) als Victor Creed aka Sabretooth und Michael C. Hall (Dexter, Six Feet Under) als junger Colonel William Stryker vorgestellt haben sollen, nimmt die Verpflichtung von Michelle Monaghan (Gone Baby Gone, M:i:III) als Silver Fox Gestalt an.

Bereits Maggie Q (Stirb Langsam 4.0) und Natalie Imbruglia (Johnny English) wurden mit Silver Fox in Verbindung gebracht. Nachdem bereits bestätigt worden ist, dass Monaghan ganz oben auf der Besetzungliste für die weibliche Heldin steht, äußert die Schauspielerin sich nun erstmals selbst dazu: "Sie fragten bei mir wegen der Rolle an", erzählt Monaghan. "Ich denke, wir werden uns wegen den Terminen zusammensetzen, um mögliche Konflikte zu vermeiden. Dann sehen wir weiter."

Obwohl die Dreharbeiten immer noch nicht angelaufen sind, bleibt der 30. April 2009 als deutscher Starttermin bestehen. Wir bleiben dran. (rAm)
.




Jetzt wolverine cast karussel dreht sich (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Til Schweiger schweigt nicht mehr ...
John Rambo schlägt zu
2009 wird es keine Superheldensaga geben
Kommt ein achter Harry Potter Film?
Uwe Boll muss sparen
Underworld 3 / Crank 2
Schlechte Aussichten für "Justice League"
Transformers 2 kommt
Die Gewinner unserer Verlosungen
The Punisher 2

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   mediadaten   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2018 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.