entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Avengers: Infinity War


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
*** *** ** **** **** - * ** 63%
 

 
In den Kampf um die Inifity-Steine, mit deren Hilfe Thanos (Josh Brolin) die Hälfte allen Lebens im Universum auslöschen will, werden die Avengers und weitere Marvel-Helden mit einbezogen. Episodenhafte Materialschlacht mit gewaltigem Star-Auflauf, einigen Längen und leider nur wenig Dialogwitz.

Avengers: Infinity War


In dem dritten Teil der Avengers von den Marvel Studios dreht sich alles um die sogenannten Infinity-Steine. Der machtbesessene und bösartige Krieger Thanos vom Saturnmond Titan besitzt einen Handschuh, der in Verbindung mit den sechs Infinity-Steinen eine unvorstellbare Macht über das komplette Leben im Universum ermöglicht. Bisher hat er an seinem Handschuh nur den Machtstein. Bei einem Überfall von Thanos auf ein Raumschiff, in dem sich Thor, sein Bruder Loki und Dr. Robert Bruce Banner – bzw. Hulk, wenn er wütend wird und sich verwandelt, – befinden, kommt es zum Kampf. Gegen die mächtigen Kräfte des Kriegers Thanos kommen weder der unglaubliche Hulk noch der Halbgott Thor mit seinem Hammer an. So erhält Thanos durch die Folter von Thor von Loki den zweiten Stein, den Raumstein. Dieser befindet sich in dem Tesserakt, der bereits in den ersten beiden Teilen der Avengers umkämpft war.

Avengers: Infinity War

Um die weiteren Steine zu bekommen, entsendet Thanos zwei mächtige Gefolgsleute auf die Erde, um den Stein des Amulettes von Dr. Stephen Strange zu erhalten. Doch der oberste Zauberer der Menschheit lässt sich den sogenannten Zeitstein so leicht nicht abnehmen. Daraufhin wird er auf das Raumschiff von dem Bösewicht entführt. Tony Stark als Iron Man und Peter Parker als Spider-Man haben alles mitbekommen und wollen Dr. Strange retten. Da das Universum auf dem Spiel steht, kommen schließlich die Superhelden der Avengers zusammen, um gemeinsam gegen das Böse zu kämpfen. Steve Rogers als Captain America, Natasha Romanoff alias Black Widow, der Androide Vision, der ebenfalls einen Infinity-Stein in seiner Stirn besitzt, mit seiner ständigen Begleitung Wanda Maximoff alias Scarlet Witch, T’Challa alias Black Panther, der Magier Wong und natürlich noch das Team von den Guardians oft the Galaxy, angeführt von dem Star-Lord Peter Quill sind alle mit dabei in dem Kampf gegen Thanos. Der vereinte Kampf der Supermächte gegen das Böse hat begonnen.

Avengers: Infinity War


Der dritte Teil der Avengers ist mit 149 Minuten auch der Längste, leider ist es aber nicht der beste Teil geworden. In der Handlung geht es fast ausschließlich um die Infinity-Steine, in dessen Besitz Thanos kommen möchte. Viele Kämpfe werden in düsteren Weltraumkulissen ausgetragen oder auf fremden Planeten. Hinzu kommt, dass die Superhelden teilweise ohne großen Bezug auf Handlung und Sinn in die Szenen hineinkommen, um schließlich gemeinsam gegen den übermächtigen Thanos zu kämpfen. In diesem Teil findet kaum Handlung auf der Erde statt, es sind mehr die Superhelden unter sich, die gezeigt werden. Trotz einiger Längen im Film gibt es natürlich reichlich Action und Spannung. Die Filmmusik passt sehr gut in den Film und sorgt für packende Szenen. Witzige Szenen gibt es leider dafür nur wenige, da ist man von den Guardians, Spiderman oder Tony Stark Besseres gewohnt. Ungeachtet dessen, bietet der Film echten Marvel-Fans natürlich beste Unterhaltung mit den Avengers. Nach dem Abspann kommt übrigens mal wieder eine letzte Szene, die auf die Fortsetzung der Filmreihe hindeutet.

Avengers: Infinity War

Avengers: Infinity War
Für alle Bilder gilt:
©Marvel Studios 2018

Avengers: Infinity War

Jetzt avengers infinity war (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Avengers: Infinity War
 
deutscher Kinostart am:
26.04.2018
 
auf DVD/Blu-ray/VoD ab:
06.09.2018
 
Genre:
Action / Comic-Verfilmung
 
Regie:
Anthony Russo
 
Dieser Film wurde bewertet von:
Frank (81%) & RS (44%)
 
Texte:
Frank
 
Diesen Film bewerten!
 


Links

Spider-Man-Serien
Spider-Man
(2002) mit Tobey Maguire
Spider-Man 2
(2004) mit Tobey Maguire
Spider-Man 3
(2007) mit Tobey Maguire
The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro
(2014) mit Andrew Garfield
Spider-Man: Homecoming
(2017) mit Tom Holland
Avengers: Infinity War
(2018) mit Tom Holland

Filme mit Robert Downey Jr. als Iron Man
Iron Man (2008)
Iron Man 2 (2010)
Iron Man 3 (2013)
Avengers: Age of Ultron (2015)
Spider-Man: Homecoming (2017)
Avengers: Infinity War(2018)

Filme mit Chris Hemsworth als Thor
Thor (2011)
Thor – The Dark Kingdom (2013)
Avengers: Age of Ultron (2015)
Thor: Tag der Entscheidung (2017)
Avengers: Infinity War(2018)



Newsletter: So wird keine neue Kritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2018 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.