Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Igor


 

Igor Igor, Assistent eines bösen Erfinders, erschafft Leben, doch ist Eva nicht so böse wie erwartet und ein Konkurrent versucht ihm die Erfindung zu stehlen. Süße Geschichte mit vielen lustigen Anleihen, doch leider vermiest das schlechte Rendering die Freude an diesem Indie-Animationsfilm. [weiterlesen]



Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung Kommentar
Sonntag, den 20.01.2019 12:00 Super RTL 4 Minuten
Freitag, den 18.01.2019 20:15 Super RTL 19 Minuten
Freitag, den 23.02.2018 20:15 SuperRTL 19 Minuten
Sonntag, den 26.02.2017 12:00 SuperRTL 4 Minuten
Freitag, den 24.02.2017 20:15 SuperRTL 19 Minuten
Sonntag, den 08.05.2016 12:00 SuperRTL 9 Minuten
Samstag, den 07.05.2016 20:15 SuperRTL 14 Minuten
Sonntag, den 29.03.2015 12:00 SuperRTL 4 Minuten
Freitag, den 27.03.2015 20:15 SuperRTL 4 Minuten
Montag, den 17.03.2014 09:00 Pro 7 24 Minuten
Sonntag, den 16.03.2014 13:50 Pro 7 19 Minuten

²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.
Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist nur der erste Termin aufgeführt.
Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer)
und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen.

 
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage

          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Venom 2: Let There Be Carnage
Halloween Kills
Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna*
The French Dispatch*
Cry Macho*
Die letzte Stadt*
Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles*
Walchensee Forever*
Genderation*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Cineclub.de auf Facebook

Anzeige


Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2020 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.