Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer The Happening


 

The Happening Wenn Menschen grundlos sterben und niemand weiß weshalb, ist eines klar: Suspense-Meister M. Night Shyamalan hat seine Hände mal wieder im Spiel. Doch diesmal geht es dem Inder scheinbar mehr um Wissenschaft und die Natur, als um gruselige Spannung. Akzeptabler Streifen mit einem diesmal ruhigen Mark Wahlberg. [weiterlesen]

Ausstrahlungen im TV

DatumUhrzeitSenderWerbungKommentar
Sonntag, den 03.02.2019 22:25 Sixx 23 Minuten
Samstag, den 04.08.2018 23:20 Sat.1 18 Minuten
Freitag, den 23.03.2018 23:30 Pro 7 13 Minuten
Freitag, den 21.07.2017 ²) 00:35 Pro 7 13 Minuten
Dienstag, den 20.12.2016 22:30 Pro 7 Maxx 23 Minuten
Freitag, den 02.12.2016 ²) 00:25 Pro 7 23 Minuten
Samstag, den 16.07.2016 23:02 Pro 7 8 Minuten
Montag, den 16.11.2015 22:40 Kabel 1 28 Minuten
Samstag, den 21.02.2015 22:20 Pro 7 18 Minuten
Sonntag, den 22.06.2014 22:50 Pro 7 28 Minuten
Sonntag, den 05.05.2013 22:00 Sixx 14 Minuten
Sonntag, den 22.01.2012 22:20 Pro 7 24 Minuten
Sonntag, den 13.03.2011 22:25 Pro 7 15 Minuten

²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.
Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist nur der erste Termin aufgeführt.
Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer)
und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen.

 
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage

          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Drei Schritte zu Dir
Brightburn: Son of Darkness
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich
Tal der Skorpione*
Eine moralische Entscheidung*
O Beautiful Night*
Der Klavierspieler vom Gare du Nord*
Verachtung*
Tolkien*
Inna de Yard - The Soul of Jamaica*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Anzeige


Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z



(c) 2019 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.