entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


Cineclub - Neustarts: 15.03.2018


 
  • Tomb Raider (2018)Tomb Raider (2018)
    US-Action-Videospielverfilmung-Remake von Roar Uthaug mit Alicia Vikander, Dominic West, Walton Goggins, Daniel Wu und Kristin Scott. Lara Croft ist die Tochter eines exzentrischen Abenteurers, der spurlos verschwand, als sie noch im Teenageralter war. Mit 21 Jahren ist sie eine junge Frau, die noch kein richtiges Ziel vor Augen hat. Sie weigert sich, die Führung im Firmenimperium ihres Vaters zu übernehmen und verdingt sich ihren Lebensunterhalt als Fahrradkurier in London. Schließlich entscheided sie sich, ihren verschollen Dad zu suchen und begibt sich an seinen letzten bekannten Aufenthaltsort...
    - Cineclub-Filmkritik von Frank
    - Bilder zum Film "Tomb Raider (2018)"
    (Filmverleih: Warner - Länge: 113 Min. - FSK: 12)
     
  • Fünf Freunde und das Tal der DinosaurierFünf Freunde und das Tal der Dinosaurier
    Deutsches Jugendabenteuer von Mike Marzuk mit Allegra Tinnefeld, Marinus Hohmann, Ron Antony Renzenbrink, Amelie Lammers und Jacob Matschenz. In neuer Besetzung geht es basierend auf der Jugendbuchreihe von Enid Blyton auf in ein neues Abenteuer: Vor einem trickreichen Dieb müssen sie das "Tal der Dinosaurier" finden, um ein vollständig erhaltenes Dinoskelett in Sicherheit zu bringen.
    (Filmverleih: Constantin - Länge: 97 Min. - FSK: 0)
     
  • Unsere Erde 2Unsere Erde 2
    Britische Dokumentation von Peter Webber, Richard Dale und Fan Lixin. Der Film lässt uns tief in die unterschiedlichsten Lebensformen auf unserem Planeten eintauchen und ihren Alltag hautnah und intensiver als jemals zuvor miterleben. In den Hauptrollen: Ein Zebrafohlen, das gemeinsam mit seiner Mutter einen reißenden Fluss überquert. Ein Pinguin, der jeden Tag heldenhaft einen lebensgefährlichen Weg zurücklegt, um seine Familie mit Nahrung zu versorgen. Eine Familie von Pottwalen, die es liebt, vertikal treibend zu dösen und ein Faultier, das der Liebe hinterherjagt.
    (Filmverleih: Universum/Disney - Länge: 90 Min. - FSK: 0 - OT: Earth: One Amazing Day)
     
  • Für Dich soll's ewig Rosen gebenFür Dich soll's ewig Rosen geben
    Italienisches Drama von Cesare Furesi mit Carlo Delle Piane und Lando Buzzanca. Wer rettet die Rosen? Der Debütfilm des italienischen Regisseurs Cesare Furesi zeigt in ruhigen Bildern die unerschütterliche Liebe eines Mannes zu seinem im Sterben liegenden Partner. Der Zuschauer, an amerikanische Filmtechniken gewohnt, muss sich auf eine Erzählweise einstellen, die in einem hervorragenden Zusammenspiel von Bildern und Filmmusik – bis auf wenige Abstriche – Filmgenuss versprechen.
    - Cineclub-Filmkritik von PeTra
    - Bilder zum Film "Für Dich soll's ewig Rosen geben"
    (Filmverleih: Pro-Fun - Länge: 99 Min. - FSK: 0 - OT: Chi salverà le rose?)
     
  • Maria MagdalenaMaria Magdalena
    US-Drama von Garth Davis mit Rooney Mara, Joaquin Phoenix, Chiwetel Ejiofor und Tahar Rahim. Als weibliche Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesus und als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung ist Maria Magdalena eine der zentralen Figuren der Bibelgeschichte. Doch sie ist auch eine moderne, junge Frau, die selbstbewusst und mutig gegen die Geschlechterrollen und Hierarchien ihrer Zeit rebelliert. Auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Lebensweg sagt sie sich von ihrer Familie los, um sich dem charismatischen Jesus von Nazareth und seinen Jüngern anzuschließen. Gemeinsam machen sie sich auf eine spirituelle Reise nach Jerusalem.
    (Filmverleih: UPI - Länge: 115 Min. - FSK: 12)
     
  • Winchester - Das Haus der VerdammtenWinchester - Das Haus der Verdammten
    US-Horror-Thriller von Michael und Peter Spierig mit Helen Mirren, Jason Clarke, Sarah Snook, Angus Sampson und Finn Scicluna-O’Prey. In einer verlassenen Gegend von San Jose (Kalifornien) lebt die Witwe Sarah Winchester in ihrer monströsen Villa. Die Erbin des Waffen-Imperiums von William Winchester lässt in jahrzehntelanger, ununterbrochener Bautätigkeit ein gigantisches und unübersichtliches Anwesen mit über 500 Zimmern errichten - voller Irrwege, falscher Türen und im Nirgendwo endender Treppen. Auf die Außenwelt wirkt das Gebäude wie das exzentrische Denkmal einer wahnsinnigen Frau. Der bekannte Psychologe Dr. Eric Price wird damit beauftragt, den Geisteszustand der Millionenerbin zu untersuchen. Denn Sarah Winchester ist davon überzeugt, ein Gefängnis für Hunderte rachsüchtige Geister und gequälte Seelen zu errichten, die durch Winchester-Waffen zu Tode kamen und nun Vergeltung suchen.
    (Filmverleih: Splendid/24 Bilder - Länge: 95 Min. - FSK: 16)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 01.03.2018
- 22.02.2018
- 15.02.2018
- 08.02.2018
- 01.02.2018
- 25.01.2018
- 18.01.2018
- 04.01.2018
- 11.01.2017
- 28.12.2017
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage