Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Ghostbusters: Frozen Empire


 
Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** *** *** **** *** - ** **** 69%
 

 
Eine böse Gottheit entkommt einem Jahrhunderte alten Kugelgefängnis und bekämpft die Menschheit mit Kälte. Die neuen und die alten Ghostbusters müssen zusammenarbeiten, um die Gefahr zu bannen. Old-school Action, bei der erneut McKenna Grace heraussticht und William Atherton als New Yorker Bürgermeister zurückkehrt.

Ghostbusters: Frozen Empire (mit Bill Murray und Mckenna Grace)


Als Nadeem (Kumail Nanjiani) die Messingkugel seiner verstorbenen Großmutter an Ray Stantz (Dan Aykroyd) verkauft, ahnt er noch nicht, dass er damit den ersten Schritt zur Entfesselung eine uralten bösen Gottheit getan hat.

Die neuen Ghostbusters sind unterdessen im New Yorker Alltag angekommen. Tag für Tag jagen sie Geister, sorgen dabei für Chaos und legen sich mit dem Bürgermeister Walter Peck (William Atherton) an. Vor allem Phoebe (Mckenna Grace) möchte sich gerne ins Zeug legen, wird aber aufgrund ihrer Minderjährigkeit aufs Abstellgleis gestellt und schleicht sich deshalb heimlich nachts zum Schachspielen in den Park. Dort findet sie in dem Geist von Melody (Emily Alyn Lind) nicht nur einen würdigen Gegner, sondern auch eine vermeintlich gleichaltrige Freundin, die sie versteht.

Ghostbusters: Frozen Empire (mit Bill Murray und Mckenna Grace)

Doch im Hintergrund spinnt der eisige Gott bereits seinen Plan, um erst aus seinem Kugelverlies ausbrechen zu können und dann alle Geister aus der Geisterfalle der Ghostbusters zu befreien. Während Gary (Paul Rudd) und Callie (Carrie Coon) von der drohenden Gefahr nichts wissen wollen, versuchen Phoebe und Podcast (Logan Kim) zusammen mit Ray, das Geheimnis der Kugel zu ergründen. Doch werden sie dies schnell genug schaffen können?

Ghostbusters: Frozen Empire (mit Bill Murray und Mckenna Grace)


Es ist ein geschickter Schachzug der Drehbuchautoren, in diesem zweiten Teil der neuen Generation, die alten und neuen Protagonisten etwas mehr zusammenarbeiten zu lassen. Beim Nostalgiefaktor schießt der Film aber ein paar Mal um Längen am Ziel vorbei. Während die Geisterjäger durch die Straßen von New York brettern, um einen Geist zu jagen, will keine rechte Spannung aufkommen. Auch die familiären Elemente, für die vor allem Paul Rudd in einigen Dialogszenen sorgen soll, können nicht immer zünden und sorgen für einige Längen im Film. Dafür gibt es ein paar schöne Ideen im neuen Geisterlabor und mit dem Flammeneffekt bei Melody auch optisch einen kleinen Bonus.

Ghostbusters: Frozen Empire (mit Bill Murray und Mckenna Grace)

Erneut ist es Mckenna Grace, die im Großteil des Films die Zuschauer bei Laune hält und die es gut versteht, die Gefühlswelt ihrer Figur zu vermitteln. Auch Kumail Nanjiani als Nadeem weiß in seiner Rolle zu gefallen, auch wenn diese relativ eindimensional ausgefallen ist. Schön für alle Fans ist die Tatsache, dass der Anteil von Bill Murray als Peter Venkman größer ausgefallen ist als beim letzten Mal. Und er erreicht wie immer viel mit vergleichbar wenig Einsatz – manchmal reicht einfach schon die coole Sonnenbrille.

Wer von Geisterjägergeschichten einfach nicht genug bekommen kann, der wird an „Ghostbusters: Frozen Empire“ nicht vorbeikommen, zumal es wie schon im Vorgängerwerk auch diesmal zu (fast) Hundertprozent die „echten“ Ghostbusters sind. Zum Einstig in dieses Genre/Franchise dürfte dieser Film sich aber wohl kaum eignen.

Ghostbusters: Frozen Empire (mit Bill Murray und Mckenna Grace)
für alle Bilder gilt:
© 2023 CTMG, Inc. All Rights Reserved.

Ghostbusters: Frozen Empire (mit Bill Murray und Mckenna Grace)

Jetzt ghostbusters frozen empire (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.


 

 

Fakten
Originaltitel:
Ghostbusters: Frozen Empire
 
deutscher Kinostart am:
21.03.2024
 
Genre:
Komödie / Action
 
Regie:
Gil Kenan
 
Länge:
ca. 114 Minuten
 
FSK der Kinofassung:
ab 12 freigegeben
mit Eltern ab sechs Jahren erlaubt
 
Kinoverleih:
Sony
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(69%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!


 


Trailer



Streaming-Angebote

Powered by JustWatch


Links

Franchise der Ghostbusters
Ghostbusters - die Geisterjäger
Ghostbusters 2
Ghostbusters (2016)
Ghostbusters: Legacy
Ghostbusters: Frozen Empire



Newsletter: So wird keine neue Kritik verpasst!

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

© 2024 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.