Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Worst Case Scenario


 

Worst Case Scenario Deutsche Komödie von Franz Müller mit Eva Löbau, Samuel Finzi, Laura Tonke, Janek Bielawski und Mirek Balonis. Eigentlich war es eine einfache Idee: Olga und Georg wollten eine Komödie über die Fußball-EM drehen. Doch nachdem immer mehr Darsteller den Drehort auf einem polnischen Campingplatz verlassen haben und auch das Drehbuch nur noch ein Schein seiner selbst ist, kommt für das Paar, das sich gerade erst getrennt hat, alles noch schlimmer: Olga ist schwanger.



Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung Kommentar
Montag, den 05.10.2020 23:15 NDR --
Mittwoch, den 17.06.2020 ²) 01:40 Arte --
Freitag, den 24.08.2018 21:00 One --
Donnerstag, den 12.07.2018 23:30 NDR --
Freitag, den 26.01.2018 21:15 One --
Montag, den 24.07.2017 23:55 WDR --
Mittwoch, den 10.05.2017 ²) 01:20 Arte --
Donnerstag, den 27.04.2017 23:15 Arte --

²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.
Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist nur der erste Termin aufgeführt.
Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer)
und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen.

 
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage

          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Hexen hexen
Yakari - Der Kinofilm
Blumhouse's Der Hexenclub
Schwesterlein
The Booksellers - Aus Liebe zum Buch*
Glitzer & Staub*
Ruben Brandt*
Schlaf*
Und morgen die ganze Welt*
Clara und der magische Drache*
Wildherz - Auf der Reise zu mir selbst*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Cineclub.de auf Facebook

Anzeige


Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2020 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.