Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Waltz With Bashir


 

Waltz With Bashir - Filmposter Israelischer Animationsfilm von und mit Ari Folman, dessen animierte Doku eine faszinierende Mischung aus Comicroman und Antikriegsfilm ist und die Geschehnisse um den Krieg Israels mit dem Libanon 1982 untersucht. Interviews Beteiligter werden durch Zeichentrick veranschaulicht und erfahrbar gemacht. Einmalig - Cineclub-Filmtipp: [Cineclub-Filmkritik lesen]



Streaming-Angebote



Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung Kommentar
Samstag, den 27.02.2016 23:05 RBB --
Montag, den 08.09.2014 ²) 00:45 NDR --
Dienstag, den 30.04.2013 22:25 3Sat --
Sonntag, den 09.09.2012 23:35 ARD --
Samstag, den 11.02.2012 ²) 02:35 Arte --
Mittwoch, den 08.02.2012 ²) 02:00 Arte --
Dienstag, den 31.01.2012 ²) 02:10 Arte --
Mittwoch, den 25.01.2012 21:50 Arte --
Mittwoch, den 08.12.2010 ²) 01:15 Arte --
Dienstag, den 23.11.2010 20:15 arte -- Free-TV-Premiere

²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.
Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist nur der erste Termin aufgeführt.
Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer)
und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen.

 
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage

          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
The Woman King*
In einem Land, das es nicht mehr gibt*
Vesper Chronicles*
Mona Lisa And The Blood Moon*
Rimini*
Niewidzialna Wojna - The Invisible War*
Alles über Martin Suter. Ausser die Wahrheit.*
Wild - Jäger und Sammler*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Cineclub.de auf Facebook

Anzeige


Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2022 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.