Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Dienstag, den 06.07.2021

Sommer, Sonnne, Frankfurt - Das Freiluftkino Frankfurt macht Kinoträume wahr

Wie in seiner letztjährigen, überaus erfolgreichen Saison gastiert das FREILUFTKINO FRANKFURT auch in diesem Jahr wieder auf dem Gelände des Alten Polizeipräsidiums Frankfurt. Vom 08. Juli an gibt es dort aktuelle Publikumslieblinge und cineastische Highlights aus aller Welt zu sehen. Filme, wie die beiden beeindruckenden Dramen SUPERNOVA aus Großbritannien und SOMMER 85 aus Frankreich, die originelle Tragikomödie KALILLIONAIRE der US-amerikanischen Multimediakünstlerin Miranda July, der diesjährige Oscar-Preisträger DER RAUSCH des dänischen Regisseurs Thomas Vinterberg oder Jim Jarmuschs Episodenklassiker NIGHT ON EARTH stehen auf dem Programm. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Den Auftakt zur Freiluftkino-Saison im Alten Polizeipräsidium machte das LICHTER Sommerkino mit ausgewählten Highlights aus dem diesjährigen Filmprogramm des 14. LICHTER Filmfests. Ab dem 08. Juli bietet nun das Freiluftkino Frankfurt einen Monat lang immer an den Abenden von Donnerstag bis Sonntag großes Kino auf großer Leinwand. „Dass wir ein Auge für außergewöhnliche Orte haben, zeigten bereits unsere Standorte der vergangenen Jahre. Nach den ersten beiden Ausgaben im Innenhof des Cantate-Saals, im Gallus und auf dem Campus Bockenheim, der vierten Ausgabe auf dem spektakulären ehemaligen Deutsche-Bank-Areal und dem darauffolgenden Standort auf der Terrasse des Clubs le Panther, geht es für uns, wie bereits 2020, in den Innenhof des Alten Polizeipräsidium Frankfurt, ein über 100 Jahre altes Kulturdenkmal.“, so Gregor Maria Schubert, der das Freiluftkino Frankfurt gemeinsam mit Johanna Süß und Daniel Brettschneider vor acht Jahren ins Leben gerufen hat. „Wir sind stolz auf 200 Vorstellungen, 180 Filme, 120 ausverkaufte Vorstellungen und über 25.000 Zuschauer*innen, die wir seit 2014 in sechs einzigartigen Locations begrüßen durften!“, so die Freiluftkinomacher*innen.

Filmprogramm und Veranstaltungsort

Das Filmprogramm des Freiluftkinos Frankfurt versammelt wie in den vergangenen Jahren aktuelle Kinohighlights, diesmal ergänzt durch Jim Jarmuschs Episodenklassiker NIGHT ON EARTH, der mit diesem Jahr sein 30. Jubiläum feiert. An aktuellen Filmen wird unter anderem die oscarprämierte Tragikomödie DER RAUSCH des dänisches Regisseurs Thomas Vinterberg (DAS FEST, DIE JAGD) zu sehen sein, der seinen Ausnahmestar Mads Mikkelsen zu berauschter Höchstform auflaufen lässt. Auch Miranda Julys bizarr-märchenhafter Film KAJILLIONAIRE über eine amüsant dysfunktionale Familie ist Teil des Programms ebenso wie SOMMER 85, ein grandioser Coming-of-Age-Film des französischen Regisseurs François Ozon, und SUPERNOVA von Harry Macqueen, ein tiefberührender Roadtrip eines innig verbundenen Paares durch England im Angesicht einer unheilbaren Krankheit.

Mit einem musikalischen Begleitprogramm, Kaltgetränken an der Freiluftkino-Bar und kulinarischen Köstlichkeiten aus der Bretagne von Chez Vivi ist das Freiluftkino Frankfurt mehr als Kino: Es bietet rundum gelungene Sommerabende, die zum Verweilen in einer eindrucksvollen Location der Mainmetropole einladen.

Das Alte Polizeipräsidium zwischen Hauptbahnhof und Messegelände steht seit 2002 weitgehend leer. Beinahe 20 Jahre sind das nun, in denen die Zeit ihre Spuren hinterlassen und eine Off-Location geschaffen hat, die dem Freiluftkino einen ganz besonderen Charme verleiht.Der Eingang zum Freiluftkino Frankfurt im Alten Polizeipräsidium (Adresse: Ludwigstraße 18, 60327 Frankfurt am Main) befindet sich nur drei Gehminuten von der Messe Frankfurt entfernt.

Tickets sind für 10,00 € pro Person im Vorverkauf unter www.freiluftkinofrankfurt.de erhältlich. Einlass ist ab 19:30 Uhr, Filmbeginn bei ausreichend Dunkelheit. Unter Beachtung der aktuellen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie ist die Ticketanzahl pro Vorstellung begrenzt.

Alle fremdsprachigen Filme laufen in Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Hier noch das komplette Programm:
  • THE TRUFFLE HUNTERS - Donnerstag, 08. Juli
  • FUTUR DREI - Freitag, 9. Juli
  • THE UNITED STATES VS. BILLIE HOLIDAY - Samstag, 10. Juli
  • NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER (NEVER, RARELY, SOMETIMES, ALWAYS) - Sonntag, 11. Juli
  • GAGARIN (GAGARINE) - Donnerstag, 15. Juli
  • EMA - Freitag, 16. Juli
  • DER RAUSCH (ANOTHER ROUND) - Samstag, 17. Juli
  • NIGHT ON EARTH - Sonntag, 18. Juli
  • BAD LUCK BANGING OR LOONY PORN - Donnerstag, 22. Juli
  • KAJILLIONAIRE - Freitag, 23. Juli
  • NOMADLAND - Samstag, 24. Juli
  • EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN (LA DARONNE) - Sonntag, 25. Juli
  • SOMMER 85 (ÉTÉ 85) - Donnerstag, 29. Juli
  • ICH BIN DEIN MENSCH - Freitag, 30. Juli
  • DER MAURETANIER (THE MAURITANIAN) - Samstag, 31. Juli
  • SUPERNOVA - Sonntag, 01. August
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Fiege KinoDie Hochzeit meines Bruders
Countdown
Außergewöhnliche versteigerte Filmrequisiten
Jurassic World: Ein neues Zeitalter erscheint im Sommer 2022
Sie sind einen Blick wert!
Tenet - Die Visuellen Effekte des Jahres 2020
Beste Darstellung von Tierverhalten: Olimba wird ausgezeichnet
#meinfernsehen2021
Neue Marvel Filme im Jahr 2021
Filme, die direkt zum Streaming übergehen, trotzdem für Oscars zugelassen

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2020 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.