entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr  


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Freitag, März 20, 2009
 
Natasha Richardson ist tot
Infos zur Person

Rest in PeaceWie bereits bekannt, verstarb am Mittwochabend, den 18. März diesen Jahres die britische Schauspielerin Natasha Richardson an den Folgen eines Ski-Unfalls. Beim Unfall, der sich laut Presse am Montag zutrug, trug Richardson Berichten zufolge keinen Helm und klagte zu Beginn lediglich über Kopfschmerzen. Laut Gerüchten (die sich inzwischen durch die Obduktion bestätigten), wurden dann Hirblutungen festgestellt und am Ende wurde sie nur noch über Geräte am Leben gehalten. Noch am Dienstag wurde Richardson aus einem Krankenhaus in Montreal (Kanada) in ein Hospital nach New York (USA) überführt, wo neben ihren beiden Söhnen und deren Oma Vanessa Redgrave auch Ehemann Liam Neeson Abschied von einer geliebten Tochter, Ehefrau und Mutter nehmen konnte.

Natasha Richardson, die im Mai ihren 46. Geburtstag gefeiert hätte, spielte in vielen Theater- und Filmproduktionen mit, u. a. in "Nell" und Manhattan Love Story.

Die Familie lies über ihren Sprecher folgende Mittelung verlauten:

"Liam Neeson, seine Söhne und die gesamte Familie sind geschockt und am Boden zerstört durch den tragischen Tod ihrer geliebten Natasha. Sie sind aus tiefsten Herzen dankbar für die Unterstützung, die Liebe und die Gebete aller und bitten um die Wahrung ihrer Privatsphäre in dieser schweren Zeit."

Die Cineclub-Redaktion spricht allen Angehörigen ihr tief empfundes Mitgefühl aus.

Verstorbene Schauspieler 2008 bis heute


Dass der Tod auch an bekannten Film- und Fernsehstars nicht vorbei geht, ist selbstverständlich. Und obwohl sekündlich Menschen auf der Welt sterben, geht das Ableben von Schauspielern jedem noch ein Stück näher. Hier nun eine Liste bekannter Film- und Fernsehgrößen, die uns in den letzten 13 Monaten verlassen haben:

Heath Ledger (21.01.2008 / Überdosis / Cineclub-News)
Roy Scheider (10.02.2008 / Infektion / Cineclub-Infos)
Charlton Heston (05.04.2008 /Altersschwäche / Cineclub-Infos)
Sydney Pollack (26.05.2008 / Magenkrebs / Cineclub-Infos)
Estelle 'Golden Girl' Getty (22.07.2008 / Altersschwäche / Cineclub-Infos)
Bernie Mac (09.08.2008 / Lungenentzündung / Cineclub-Infos)
Paul Newman (26.09.2008 / Lungenkrebs / Cineclub-Infos)
Guillaume Depardieu (13.10.2008 / Lungenentzündung / Gerard Depardieu)
Horst Tappert (13.12.2008 / Altersschwäche / Kommissar Derrick)
Ruth Drexel (26.02.2009 / Krebs / Der Bulle von Tölz)
Beatrice 'Golden Girl' Arthur (25.04.2009 / Krebs / Golden Girls)
.




Jetzt verstorbene schauspieler (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
wilde huehner gewinner
Berlinale 2009
Knister auf Kinotour
Lulu-Jimi-Gewinner
Hanami-Gewinner
Transporter 3: Die Schallmauer ist durchbrochen!
Freischwimmer Gewinnspiel
Death Race - Gewinnspiel
Death Race
Weihnachten in Australien

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   mediadaten   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   impressum


(c) 2018 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.