entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cineclub - Neustarts: 27.10.2016


 
  • Doctor StrangeDoctor Strange
    US-Marvel-Abenteuer von Scott Derrickson mit Benedict Cumberbatch, Tilda Swinton, Chiwetel Ejiofor, Rachel McAdams und Mads Mikkelsen. Neurochirurg Stephen Strange ist ein gefeierter Arzt, der schon tausenden Patienten mit hochkomplizierten Operationen helfen konnte. Doch dann erleidet Strange einen Unfall und seine Hände (ein wichtiges Instrument für den Chirurg) sind im Grunde nicht mehr zu gebrauchen. Auf der Suche nach alternativen Heilmethoden landet Strange bald in einem Kloster in Tibet und trifft dort eine geheimnisvolle Frau, die den Arzt in Magie und weit entfernte Dimensionen vordringen lässt. Bald hat Strange mehr zu tun, als nur zu heilen...
    (Filmverleih: Disney - Länge: 115 Min. - FSK: 12)
     
  • Girl on the TrainGirl on the Train
    US-Thriller/Bestsellerverfilmung von Tate Taylor mit Rebecca Ferguson, Emily Blunt, Justin Theroux, Luke Evans und Édgar Ramírez. Die frisch geschiedene Rachel ist ziemlich am Boden. Alkoholsucht und Besessenheit von perfektem Liebesglück bestimmen ihr Leben. Täglich beobachtet sie vom Zug aus Paare an der Strecke. Als sie eines Tages eines ihrer Lieblingsobjekte beim Fremdgehen erwischt, bricht für sie jedoch eine Welt zusammen...
    - Cineclub-Filmkritik von ML
    - Bilder zum Film "Girl on the Train"
    (Filmverleih: Constantin - Länge: 113 Min. - FSK: 16)
     
  • Störche - Abenteuer im AnflugStörche - Abenteuer im Anflug
    US-Animationsspaß von Doug Sweetland und Nicholas Stoller. Bekanntlich liefern Störche Kinder aus. Doch nun haben die Störche ein neues Geschäftsmodell begonnen - sie liefern Pakete für einen großen Onlineversandhandel. Storch Junior liefert dabei beste Zahlen und soll auch bald das Erbe seines Vaters antreten. Doch dann begeht Junior einen Fehler und ein kleines Baby landet auf dem Lieferband und soll zu seinen Eltern gebracht werden. Junior und das einzige menschliche Wesen auf dem Storchenberg - ein Waisenmädchen - machen sich nun auf, das Baby auszulifern...
    (Filmverleih: Warner - Länge: 87 Min. - FSK: 0)
     
  • Kubo - Der tapfere SamuraiKubo - Der tapfere Samurai
    US-Trickabenteuer von Travis Knight. In einem kleinen Dorf in Japan längst vergangener Zeit lebt der kleine Kubo. Sein bereits verstorbener Vater war einmal ein legendärer Samurai und seine Mutter ist schwer krank. Um zu helfen spielt Kubo der Dorfgemeinschaft oft spannende Geschichten auf seiner dreiseitigen Laute vor. Dabei erweckt Kubo versehentlich einen alten Geist, der Rache an den Samurai nehmen will. Kubo kann flüchten und tut sich mit einer weisen Affendame namens Monkey und einem starken Krieger namens Beetle zusammen. Gemeinsam wollen sie den Moon King und seine Schwester aufhalten und auch Kubos Familiengeheimnis lüften...
    (Filmverleih: Universal - Länge: 102 Min. - FSK: 6 - OT: Kubo and the Two Strings)
     
  • Allein gegen die Zeit - Der FilmAllein gegen die Zeit - Der Film
    Deutsches Abenteuer/Serienverfilmung (lief von 2010 - 2012 im KiKa) von Christian Theede mit Janina Fautz, Timon Wloka, Timmi Trinks, Ugur Ekeroglu und Stephanie Amarell. Fünf Berliner Schüler sind eine eingeschworene Clique, die oft nur Unsinn im Kopf haben. Auf einem Schulausflug zum Hildesheimer Dom, wo die ganze Klasse samt Lehrer eine anstehende Sonnenfinsternis beobachten wollen, geschieht das Unglaubliche: Der Dom wird gesprenkt und vermeintliche Sicherheitskräfte bringen alle Schüler in Sicherheit. Doch in Wahrheit handelt es sich um eine Sekte, die pünktlich zur Sonnenfinsternis ein blutiges Ritual durchführen will. Für die fünf Freunde beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...
    (Filmverleih: X/Warner - Länge: 87 Min. - FSK: 12)
     
  • 3131 *
    Amerikanisch-britischer Horrorthriller von Rob Zombie mit Elizabeth Daily, Malcolm McDowell, Sheri Moon Zombie, Meg Foster und Richard Brake. Im Jahr 1976 sind fünf Schausteller auf Tour und machen Halt an einer Tankstelle. Direkt nach diesem Zwischenstopp werden sie von einer Gruppe Irrer in die Falle gelockt und landen in einer Baracke mit dem Namen "Murderworld". Dort beginnt das Spiel "31", wo die fünf Opfer nun 12 Stunden Zeit haben, die mörderischen Fallen zu überleben. Derweil ist eine Gruppe bewaffneter Clown-Killer ebenfalls hinter den Schaustellern her, doch nur, wer nach 12 Stunden noch lebt, darf wieder gehen...
    (Filmverleih: Tiberius/24 - Länge: 103 Min. - FSK: 18)
     
  • Ostfriesisch für AnfängerOstfriesisch für Anfänger *
    Deutsche Dramödie von Gregory Kirchhoff mit Dieter Hallervorden, Victoria Trauttmansdorff, Holger Stockhaus, David Ali Hamade und Philippe Graber. Eigenbrötler Uwe Hinrichs sieht sich als den letzten wahren Ostfriesen. Er hält nichts von Globalisierung und der modernen Welt, außerdem spricht er ausschließlich Plattdeutsch. Dann wird jedoch sein Haus gepfändet und eine Gruppe ausländischer Fachkräfte zieht in sein Haus sein. Es ensteht Reibung doch auch Nähe und Uwe bringt den "Utländern" sogar Plattdeutsch statt Hochdeutsch bei, was natürlich neue Probleme bringt. Doch bekommen die Fachkräfte Probleme, bekommt Uwe sie auch also muss er handeln...
    (Filmverleih: Universum/DCM - Länge: 87 Min. - FSK: 0)
     
  • Die WildenteDie Wildente *
    Australisches Drama von Simon Stone mit Geoffrey Rush, Anna Torv, Sam Neill, Miranda Otto und Paul Schneider. Nach langer Abwesenheit kehrt Christian wieder in seine alte Heimat zurück. Der Grund ist die anstehende Hochzeit seines Vaters. Ebenfalls will Christian die Gelegenheit nutzen, seinen Jugendfreund Oliver wiederzusehen. Dieser lebt inzwischen verheiratet samt jugendlicher Tochter ein Leben als Vater und Ehemann. Derweil kommt Christian hinter ein skandalöses Familiengeheimnis und überlegt, ob er es Oliver erzählen soll. Als er es in guter Absicht tut, ruiniert Christian damit jedoch nachträglich das Leben aller Beteiligten...
    (Filmverleih: Arsenal - Länge: 96 Min. - OT: The Daughter)
     
  • LotteLotte *
    Deutsches Drama von Julius Schultheiß mit Karin Hanczewski, Zita Aretz und Paul Matzke. Die ungestüme Berlinerin Lotte ist Anfang 30 und lässt sich vom Leben der Großstadt treiben. Ein One-Night-Stand nach dem anderen und eine Wohnung nach der nächsten. Doch so recht glücklich ist die scheinbar so taffe Lotte offenbar nicht. Als sie dann in einer Kneipe aufeine alte Bekanntschaft namens Marcel trifft, flüchtet sie zu ihrer Freundin. Am nächsten Morgen bei der Arbeit im Krankenhaus lernt Lotte dann das junge Mädchen Greta kennen und zwischen ihnen entsteht eine gewisse Vertrautheit. Als Lotte dann jedoch erfährt, dass Greta und Marcel sich kennen, sieht Lotte sich mit alten Wunden konfrontiert...
    (Filmverleih: Daredo Media - Länge: 80 Min.)
     
  • Die Zeit der FrauenDie Zeit der Frauen *
    Amerikanisch-britisch-indisches Drama von Leena Yadav mit Tannishtha Chatterjee, Radhika Apte, Surveen Chawla, Lehar Khan und Sayani Gupta. Die Schicksale von vier unterschiedliche Frauen kreuzen sich in einem kleinen indischen Dorf. Da ist Ranis, die nach dem Tod ihres Mannes für ihren Sohn Gulab eine gute Frau sucht. Lajjo wünscht sich derweil ein Kind, doch ihr Mann ist der Alkoholsucht verfallen und die schöne Prostituierte Bijli muss sich mit dem Altern abfinden, was ihre Existenzgrundlage gefährdet. Derweil schaut sich Gulabs 15-jährige Ehefrau das Treiben der anderen Frauen genau an und die Gemeinsamkeit ist: Alle vier Frauen versuchen, sich in einer von Männern dominierten Welt durchzusetzen...
    (Filmverleih: MFA+ - Länge: 117 Min. - FSK: 12 - OT: Parched)
     
  • Die GeträumtenDie Geträumten *
    Österreichisches Drama/Experimental-Doku von Ruth Beckermann mit Anja Plaschg und Laurence Rupp. Die beiden Dichter Ingeborg Bachmann und Paul Celan lernen sich kennen und auf eine besondere Art lieben. Zwischen dem jungen Paar beginnt ein jahrzehntelang anhaltender Briefwechsel voller Liebe, Hass, Furcht, Inspiration und poetischer Schönheit. Obwohl beide mit anderen Partnern zusammenlebten, war Ingeborg bis zu Pauls Suicid 1971 seine große Liebe. Doch die Beziehung der beiden Menschen stand nie unter einem guten Stern: während Paul den Tod seiner Eltern in einem Vernichtungslager ertragen muss, ist Ingeborg die Tochter vorbildlicher Nazis...
    (Filmverleih: Grandfilm - Länge: 92 Min. - FSK: 0)
     
  • NirgendwoNirgendwo *
    Deutsches Drama von Matthias Starte mit Ludwig Trepte, Saskia Rosendahl, Jella Haase, Amelie Kiefer und Ben Münchow. Ein Schicksalsschlag bringt BWL-Student Danny zurück in seine provinzielle Heimat. Seine Mutter ist gestorben und so reist Danny von der Studium-Großstadt zurück in den kleinen Ort im Nirgendwo, von dem er einst direkt nach seinem Abitur flüchtete. Doch das Studium ist auch nichts so recht für Danny und zurück in der jugendlichen Idylle von einst trifft Danny seine damalige Liebe und alte Freunde wieder und alles scheint wie wieder wie früher. Doch auch die alten Weggefährten haben inzwischen Zukunftsängste und streben nach mehr...
    (Filmverleih: Polyband/24 - Länge: 97 Min. - FSK: 12)
     
  • SeashoreSeashore *
    Brasilianisches Drama von Filipe Matzembacher, undMarcio Reolon mit Mateus Almada, Ariel Artur, Maurício Barcellos, Irene Brietzke, Elisa Brittes. Zwei einst beste Kumpels haben sich schon vor langer Zeit eher entfremdet. Da einer von ihnen wegen einer Familienangelegenheit an die Küste Brasiliens reisen muss, folgt ihm sein Kumpel einfach, um die Freundschaft neu aufleben zu lassen. Erst ist die Zeit voll von Abhängen und Computerspielen, doch mit der Zeit reden die jungen Männer über das Leben, Träume, Ziele und Ideale und nähern sich immer mehr an - nicht nur vom Kopf, sondern auch vom Herzen her...
    (Filmverleih: Pro-Fun - Länge: 82 Min. - FSK: 12)
     
  • Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglichDas Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich *
    Amerikanisch-deutscher Doku-Krimi von Karin Steinberger und Marcus Vetter mit Imogen Poots, Daniel Brühl, Jens Söring, Ricky Gardner und Gail Ball. Ende März 1985 wird ein amerikanisches Ehepaar ermordert und der Verdacht fällt schnell auf die Tochter und ihren deutschen Freund. Sie war eine schöne junge Frau, er ein deutscher Diplomatensohn, der sich an der Uni direkt in besagte Tochter verliebte. Es kam zu einer gemeinsamen Flucht durch Asien und Europa bis 1986, wo das junge Paar festgenommen werden konnte. Beide wurden 1990 dann zu zweifacher lebenslanger Haftstrafe verurteilt, doch dann brach er sein Schweigen und gab zu, den Mord nur gestanden zu haben, um sie vor dem elektrischen Stuhl zu retten. Doch die Liebe ist dahin und die Verblendung ist weg und der Kampf um Gerechtigkeit beginnt...
    (Filmverleih: Farbfilm - Länge: 120 Min. - FSK: 12)
     
  • Haymatloz - Exil in der TürkeiHaymatloz - Exil in der Türkei *
    Deutscher Dokumentarfilm von Eren Önsöz. Nach Hitlers Machtergreifung im Jahr 1933 verloren zahlreiche Universitätsprofessoren ihre Stelle. Dass so viele Intellektuelle und Künstler in andere Länder emigrierten, ist inzwischen durchaus bekannt. Was viele aber nicht wissen: Auch die Türkei gehörte zu den Zielländern. Der Staatsgründer Atatürk lud damals viele deutsche Wissenschaftler ein, um in seinem neu gegründeten Land eine umfassende Bildungsreform durchzuführen...
    (Filmverleih: Mindjazz - Länge: 95 Min. - FSK: 0)
     
  • Luther (2003)Luther (2003) *
    Deutsches Historiendrama von 2003, welches in knapp 10 Kinos eine Wiederaufführung erfährt. Regisseur Eric Till erweckt die Geschichte Martin Luthers zum Leben. Mit Joseph Fiennes als Luther, Uwe Ochsenknecht als Papst Leo X., Bruno Ganz als Johann von Staupitz, Alfred Molina als Johann Tetzel und Sir Peter Ustinov Professor Karlstadt. Ein Cineclub-Filmtipp.
    - Cineclub-Filmkritik von Powder
    - Bilder zum Film "Luther (2003)"
    (Filmverleih: NFP/Filmwelt - Länge: 119 Min. - FSK: 12)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 20.10.2016
- 13.10.2016
- 06.10.2016
- 29.09.2016
- 22.09.2016
- 15.09.2016
- 08.09.2016
- 01.09.2016
- 25.08.2016
- 18.08.2016
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage