entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cineclub - Neustarts: 09.06.2011


 
  • X-Men: Erste EntscheidungX-Men: Erste Entscheidung
    US-Sci-Fi-Action/Comicverfilmung von Matthew Vaughn mit James McAvoy, Michael Fassbender, Kevin Bacon, Jennifer Lawrence, Rose Byrne und January Jones. Während der Deutsche Erik Lehnsherr (Magneto) nach dem Dritten Reich traumatisiert ist, führte der priviligerte Brite Charles Xavier (Prof. X) ein gutes Leben. Nun tun sich die beiden jungen Männer zusammen und gründen eine Ausbildungs- und Fluchtstätte für Mutanten. Doch in den Wirrungen der 60er Jahre, in welchen ein globaler Nuklearkrieg seitens der Menschen zu drohen scheint, müssen die Mutanten ihre Geheimhaltung aufgeben um das Schlimmste zu verhindern...
    (Filmverleih: Fox - Länge: 131 Min. - FSK: 12 - OT: X-Men: First Class)
     
  • Country StrongCountry Strong
    US-Musikdrama von Shana Feste mit Gwyneth Paltrow, Tim McGraw, Garrett Hedlund, Leighton Meester und Ed Bruce. Während ihres Entzugs lernt die ehemalige Country-Sängerin Kelly Canter den talentierten Songschreiber und Sänger Beau Hutton kennen. Beide beginnen eine Affäre und nach Kellys Entlassung aus der Klinik beschließen beide, auf eine Tour zu gehen. Mit dabei ist Kellys Manager und Ehemann Ed. Als dann auch noch Chiles, eine ehemalige Schönheitskönigin und Beaus Ex-Freundin, mitkommt, kommt es zu Komplikationen zwischen all den Konzerten und alten Wunden...
    (Filmverleih: Sony - Länge: 117 Min. - FSK: 12)
     
  • BeginnersBeginners
    US-Dramödie von Mike Mills mit Ewan McGregor, Christopher Plummer, Mélanie Laurent, Goran Visnjic und Bill Oberst Jr. Als sein Vater mit 80 Jahren stirbt, ist der verschlossene Künstler Oliver am Boden zerstört. Erst die eigenwillige Schauspielerin Anna reißt ihn aus seiner Erstarrung. Und in dem Versuch, eine neue Liebe in der jungen Französin zu finden, erinnert sich Oliver an die letzten 5 Jahre mit seinem Vater, welcher sich nach dem Tod von Olivers Mutter als schwul outete und ein homosexuelles Leben voller Freunden und Lust begann. Diese Einstellung zum Leben ist es nun, die Oliver als Vorbild nimmt, um Annas Herz endgültig zu erobern...
    - Cineclub-Filmkritik von Martin
    - Bilder zum Film "Beginners"
    (Filmverleih: Universal - Länge: 104 Min. - FSK: o.A.)
     
  • Kusswechsel - Kein Vorspiel ohne NachspielKusswechsel - Kein Vorspiel ohne Nachspiel *
    Italienische Beziehungskomödie von Fausto Brizzi mit Ficarra, Picone und Claudio Bisio. Drei Geschichten über die Beziehung zwischen Frau und Mann. Da ist z.B. Anna, deren Freund ein Macho ist. Doch dann hat der einen Autounfall und leidet fortan unter Gedächtnisverlust. Die Chance nutzt Anna nun, um aus ihrem Freund einen bemühten Lover zu machen. Derweil hat sich Paola bereits von ihrem Mann getrennt, doch einmal im Jahr spielt sie mit ihm und den gemeinsamen Kindern für die Schwiegermutter die liebende Familie. Dann aber liegt die alte Frau im Sterben und will zum Abschluss gern ein paar Urlaubsvideos von Paola und Family sehen... Diana und Valentina dagegen suchte echte Männer, keine Jungs. Doch Rocco und Michele haben ihren eigenen Willen und am Ende wird sich zeigen, welche Seite sich durchsetzen kann...
    (Filmverleih: Senator, Central - Länge: 98 Min. - FSK: o,A. - OT: Femmine contro maschi)
     
  • Fire!Fire! *
    Amerikanisch-deutsche Action von Raoul W. Heimrich mit Gary 'CSI' Dourden, Cosma Shiva Hagen, Ken Duken, Florentine Lahme und Ralph Herforth. In der deutschen Hauptstadt herrscht das Chaos. Ein verhindertes Terrorattentat kurz vor der Bundestagswahl führt zu Unmengen von Ratzien und Demonstrationen. Mitten in den Gewirr besuchen Musiker Phil May und seine Frau Eve eine Bank, um dort einen Kredit für Traumhaus aufzunehmen. Doch plötzlich überfallen Gangster die Bank und nehmen auch das Paar als Geiseln. Bald wird deutlich, dass die Verbrecher einen großen Plan verfolgen und Phil wird zu deren Marionette...
    (Filmverleih: Drei-Freunde, Kinostar - Länge: 90 Min. - FSK: 12)
     
  • Der Mann, der über Autos sprangDer Mann, der über Autos sprang *
    Deutsche Abenteuerkomödie von Nick Baker-Monteys mit Robert Stadlober, Jessica Schwarz, Anna Schudt, Martin Feifel und Peter Becker. Psychiatriepatient Julian hat einen Freund, der leider gestorben ist. Doch dessen herzkranker Vater lebt noch. Julian macht sich nun auf den Weg von Berlin nach Süddeutschland, um durch die Kraft des Gehens besagten Vater zu heilen. Dabei begegnet er der jungen Ärztin Ju, die sich Julian anschließt. Auch eine frustriete Ehefrau und Mutter zieht bald mit ihnen. Doch die beiden Frauen ahnen nicht, wie Julians letzter Versuch, die Gesetze der Natur zu brechen, endete...
    (Filmverleih: Arsenal, Filmagentinnen - Länge: 112 Min. - FSK: 6)
     
  • Bibliotheque PascalBibliotheque Pascal *
    Europäisches Drama von Szabolcs Hajdu mit Orsolya Török-Illyés, Andi Vasluianu, Shamgar Amram, Razvan Vasilescu und Oana Pellea. Um das Sorgerecht für ihre kleine Tochter wiederzuerlangen, muss Mona beim zuständigen Jugendamt vorsprechen und erklären, warum sie ihr Kind einst weggab. Eine surreale Geschichte, die sich über Monas letzte drei Jahre erstreckt, wird nun erzählt und von Kidnapping, bis Vergewaltigung, Frauenschleppern und einer Wahrsagerin ist alles drin...
    (Filmverleih: Camino, Kinostar - Länge: 114 Min. - FSK: 16)
     
  • Die Nordsee von obenDie Nordsee von oben *
    Deutscher Dokumentarfilm von Silke Schranz und Christian Wüstenberg, die hier den ersten deutschen Kinofilm präsentieren, welcher die Nordsee und die größte zusammenhängende Wattlandschaft der Welt ausschließlich aus der Vogelperspektive zeigt. Von der Küste über Ostfriesland, hin nach Sylt, Hamburg und dem Wattenmeer scheint von oben alles anders und sieht noch beeindruckender aus, als ohnehin schon...
    (Filmverleih: Comfilm - Länge: 93 Min. - FSK: o.A.)
     
  • Hana, dul, sedHana, dul, sed *
    Österreichische Dokumentation von Brigitte Weich, welche über die Freundinnen und ehemaligen Berufsfusballerinnen Ri Jong Hi, Ra Mi Ae, Jin Pyol Hi und Ri Hyang Ok aus China berichtet, die mit dem Sport einst ihr Leben finanzierten und sich Anerkennung in dem sozialistischen Land einholten. Doch dann scheiterten sie bei der Qualifikation für Olympia und verloren von einem Tag auf den anderen alles Ansehen und auch ihren Job...
    (Filmverleih: Real Fiction - Länge: 98 Min.)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 02.06.2011
- 26.05.2011
- 19.05.2011
- 12.05.2011
- 05.05.2011
- 28.04.2011
- 21.04.2011
- 14.04.2011
- 07.04.2011
- 31.03.2011
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage