entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


Cineclub - Neustarts: 24.09.2009


 
  • Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache NianLauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian
    Deutscher Kindertrickfilm von Piet de Rycker. Lauras Mutter gibt in China ein Konzert und Laura ist schon ganz aufgeregt, denn sie darf mit! Natürlich nimmt Laura auch ihren Stern mit auf die tolle Reise. Doch dann geht der Stern verloren und ein Mädchen namens Ling-Ling findet ihn und nimmt ihn mit. Da auch Ling-Lings Mutter in der Oper spielt, wo Lauras Mutter mitmacht, treffen sich die beiden Mädchen und streiten um den Stern. Dabei fliegt dieser an ein Drachenkostüm, das daraufhin zum Leben erwacht...
    (Filmverleih: Warner - Länge: 75 Min. - FSK: o.A.)
     
  • WüstenblumeWüstenblume
    Deutsch-britisch-österreichisch-französisches Drama von Sherry Horman mit Liya Kebede, Sally Hawkins, Craig Parkinson, Meera Syal und Anthony Mackie. Mit ihrer Familie führt die kleine Waris ein Nomadenleben und wird mit 13 Jahren beschnitten. Als sie mit einem alten Mann verheiratet werden soll, flüchtet Waris und landet nach einiger Zeit, in der sie als Dienstmädchen tätig war, in London, wo sie auf die flippige Marylin trifft. Die Engländerin nimmt Waris bei sich auf und als Waris beim Putzen in einem Fast-Food-Restaurant von einem Modefotographen entdeckt wird, beginnt ihre garnicht so einzigartige Karriere als Model...
    (Filmverleih: Majestic (Fox) - Länge: 120 Min. - OT: Desert Flower)
     
  • Short Cut to HollywoodShort Cut to Hollywood *
    Deutsche Komödie von und mit Jan Henrik Stahlberg und Marcus Mittermeier, sowie Christoph Kottenkamp und Marta McGonagle. Mittdreißiger Johannes Friederich Selinger hat im Leben nichts erreicht, sogar der Selbstmord misslingt. So fasst Selinger einen Entschluss und reist mit zwei Freunden in die USA. Dort will er unter dem Pseudonym John Frederik Salinger einen Film drehen, welcher in von der Ostküste bis nach Los Angeles führt und auf dessen Strecke er Schritt für Schritt ein Körperteil verlieren will - natürlich alles für die Nachwelt auf Film festgehalten...
    (Filmverleih: Senator - Länge: 94 Min. - FSK: 16)
     
  • Louise Hires a Contract KillerLouise Hires a Contract Killer *
    Französische Dramödie von Gustave de Kervern und Benoît Delépine mit Yolande Moreau, Bouli Lanners, Benoît Poelvoorde und Albert Dupontel. In einer Fabrik in der Picardie geht es hoch her: Alle Arbeiterinnen haben auf Urlaub verzichtet, ja sogar Überstunden geleistet. Doch eines Tages ist die Fabrik leer und der Chef verschwunden. Nun beschließen die hintergangenen Frauen, einen Hitman zu beauftragen, der den einstigen Chef zur Strecke bringen soll...
    (Filmverleih: Kool - Länge: 95 Min. - FSK: 16)
     
  • Sari SatenSari Saten *
    Deutsches Drama/Thriller von Mehmet Çoban mit Hatice Balaban-Çoban, Lisa Hahn, Mark Zak, Bülent Sharif und Eralp Uzun. Als allein erziehende Taxifahrerin hat es Maria Schäfer nicht leicht. Doch als sie ihrer alten Jugendliebe Jan wieder begegnet, glaubt sie an Hoffnung. Doch Jan ist nun Journalist und an einer Geschichte über den Geschäftsmann Bilal Sahin dran - ausgerechnet jener Mann, der Maria in jungen Jahren vergewaltigte. Doch es kommt noch schlimmer...
    (Filmverleih: Sonfilm (Barnsteiner) - Länge: 91 Min. - FSK: 12)
     
  • LiebeswundenLiebeswunden *
    Chinesisches Drama von Yuxin Zhuang mit Bingyan Yan, Hongtao Li, Naiwen Li, Jia Chi und Jiaojiao Wu. Nach den turbulenten Jahren der Kulturrevolution von 1966-1976 folgt in China eine dramtisches Jahrzehnt von gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Wandlung. Auch die junge Qian Yehong erlebt von 1977 - 1987 einschneidende Erlebnisse. Als Anführerin einer Mädchengang hin zur Medizinstudentin, bis zur unterbezahlten Fabrikarbeiterin und zur unglücklichen Ehefrau durchlebt sie alle Facetten, die Spuren hinterlassen...
    (Filmverleih: b-ware!media - Länge: 114 Min. - OT: Ai qing de ya chi)
     
  • Age of StupidAge of Stupid *
    Britische Dokumentarfilm von Franny Armstrong mit Pete Postlethwaite, welcher einen Mann spielt, der 2055 als einziger Mensch in einem polaren Wissens- und Bio-Archiv allein lebt und sich durch Mitschnitte der Vergangenheit über die Dummheit der Menschen im 21. Jahrhundert in Bezug auf Umwelt und Natur informiert. Dabei schaut er sich nicht nur die Verwüstungen von Katrina (New Orleans, 2005) an, sondern erkennt auch, wie hoffnungsvoll die Menschen z.B. auf Windkraft setzten und an ihrer eigenen Intoleranz gegenüber erneuerbaren Energien scheiterten...
    (Filmverleih: Spanner Films - Länge: 89 Min.)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 17.09.2009
- 09.09.2009
- 03.09.2009
- 27.08.2009
- 20.08.2009
- 13.08.2009
- 06.08.2009
- 31.07.2009
- 23.07.2009
- 16.07.2009
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage