entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Ta Ra Rum Pum - Papa gibt Gas


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** *** - *** ***** - ** *** 64%
 

 
RV (Saif Ali Khan) ist der beste NASCAR-Fahrer der Welt. Doch nach einem schweren Unfall und einem gescheiterten Comeback landet er mit seiner Familie auf der Straße. Im New Yorker Ghetto versuchen die Vier nun, Fuß zu fassen und ihr altes Leben wieder zu kriegen.

Ta Ra Rum Pum - Papa gibt Gas - Eine Familie ist nicht zu stoppen


Nach einer gekaperten Taxifahrt lernt Rajvier (Saif Ali Khan) nicht nur seine zukünftige Frau Radhika (Rani Mukherij) kennen, sondern auch Harry (Javed Jaffrey), der Teamleiter des NASCAR-Rennstalls “Speeding Saddles“ ist. Dieser ist von Rajviers Fahrkünsten so begeistert, dass er ihn zu einem Probetraining einlädt, wo er dann auch den Besitzer der “Saddles“ überzeugt. Rajviers Chance, endlich Rennen zu fahren, muss natürlich entsprechend gefeiert werden und wie der Zufall es so will, trifft er auch Radhika wieder. Mit etwas Überzeugungskraft sieht sie sich Rajviers erstes Rennen an, welches er sogleich gewinnt.

Ta Ra Rum Pum - Papa gibt Gas - Eine Familie ist nicht zu stoppen
Die RV-Mützen sind nicht nur bei dessen Frau Radhika (Rani Mukherij) gefragt.

Sieben Jahre sind nun seit RVs erstem Sieg vergangen. In dieser Zeit hat das Paar gegen den Willen von Radhikas Vater geheiratet und zwei Kinder gezeugt. Rajvier, von allen nur noch RV genannt, ist mittlerweile die Nummer 1 im NASCAR. Doch solcher Ruhm lockt besonders Anfänger an, welche der alten Garde beweisen wollen, wie gut sie doch sind. So auch Rusty, der RV mit aller Härte immer wieder attackiert, bis es zu einem Unfall kommt.

Als RV mit seinem Comeback nicht an alte Erfolge anknüpfen kann, schmeißen die Verantwortlichen ihn kurzerhand raus. Die Familie verliert alles und ist gezwungen, ein Leben im New Yorker Ghetto zu beginnen. Um die Kinder zu besänftigen, erzählen Radhika und RV ihnen, dass die ärmlichen Verhältnisse Teil einer TV-Show sind. Aber immer mehr Lügen und Geldprobleme treiben einen Keil zwischen die Familie. Doch dann kommt Harry mit einer wahnwitzigen Idee…

Ta Ra Rum Pum - Papa gibt Gas - Eine Familie ist nicht zu stoppen


Nach dem Bollywoodstreifen meist als Frauenfilme abgestempelt wurden, versucht man nun mit Actionsequenzen auch das männliche Publikum zu begeistern. Filme wie “D.O.N. – Das Spiel beginnt“ konnten bereits beweisen, dass auch die Kombination aus Action und Romantik funktionieren kann. Trotz einiger Defizite ist “Ta Ra Rum Pum“ ebenfalls auf dem besten Wege dorthin.

Der erste richtige Schritt war die kurze Lauflänge von nur 155 min und nicht wie sonst für Bollywood-Filme üblich eine Laufzeit von drei Stunden und mehr. Durch das NASCAR-Thema konnte die Geschichte nur in Amerika realisiert werden und so sieht man das ungleiche Paar auf einem leergefegten Madison Square Garden singen und tanzen. Dazu gesellen sich ein paar ansehnliche Rennszenen. Doch spätestens, wenn es um die Familie geht, spürt man, dass in erster Linie alle Zuschauer unterhalten werden sollen.

Ta Ra Rum Pum - Papa gibt Gas - Eine Familie ist nicht zu stoppen
RV als "indischer" Jack Sparrow und seine Familie haben Spaß.

Trotzdem hätte man das Thema der Armut realistischer darstellen können. So ist die Wohnung im „Ghetto“ immer noch viel zu groß und die Kinder sind selbst in ihrer schlimmsten Situation immernoch zu süß. Außerdem klingen auch die Lieder, welche die bedrohliche Situation ja näher bringen sollen, immer noch zu heiter. Auch die darstellerische Leistung ist in mancher Situation einfach nur überzogen komisch – schade.

Die DVD hinterlässt zudem einen zwiespältigen Eindruck. So befinden sich die Bildschärfe und der Kontrast, trotz einer Lauflänge von zweieinhalb Stunden, auf einem gesunden Level, jedoch wurde am Ton gespart. Die deutsche Tonspur liegt nur in DD 2.0 vor. Wer also hören will, wie die Autos durchs Heimkino brettern, ist entweder gezwungen, auf Hindi DD 5.1 zu schalten, oder aber man hat Glück und die heimische Kinoanlage beherrscht den Upmix auf 5.1.

“Ta Ra Rum Pum“ ist ein moderner Familienfilm, der zwar unter kritischem Blick Fehler offenbart, aber ansonsten recht unterhaltsam ist.

Ta Ra Rum Pum - Papa gibt Gas - Eine Familie ist nicht zu stoppen
Auch das Tanzen in New York macht Lust und Laune...

Ta Ra Rum Pum - Papa gibt Gas - Eine Familie ist nicht zu stoppen

Jetzt ta ra rum pum papa gibt gas (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Ta Ra Rum Pum
 
ohne Kinostart in:
15.02.2008
 
Genre:
Familienkomödie / Bollywood (DVD)
 
Regie:
Siddharth Anand
 
Dieser Film wurde bewertet von:
rAm(64%)
 
Texte:
rAm
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
29.12.2013 00:05 RTL II
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.