entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Lucky Break - Rein oder raus


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** ***** ** * **** ** ** **** 71%
 

 
Der Knasti James Nesbitt schmachtet die schöne Olivia Williams an. Doch ziehen sich Gegensätze auch noch im Gefängnis an?

Lucky Break - Rein oder raus
Auch mit einem Auge sieht Admiral Nesbitt Olivia noch.


Jimmy (James Nesbitt) und sein Kumpel Rudy (Lennie James) spielen schon seit ihrer Kindheit Räuber und Gendarm. Heute wie damals will keiner von ihnen der Gendarm sein, darum landen die beiden auch immer wieder hinter schwedischen Gardinen. So auch bei ihrem neusten Banküberfall. Die beiden äußerst untalentierten Verbrecher schaffen es tatsächlich, sich in der Bank einzusperren.

Wie schon gehabt, kommen sie ins Gefängnis, doch Jimmy und Rudy sind dieses Spiel leid. Mit einer wahnwitzigen Idee und weil der Gefängnisdirektor (Christopher Plummer) ein Faible für Musik und Theater hat, überreden sie die anderen Häftlinge bei einem Musical mitzumachen. So glauben sie, kommen sie von der Gefängniskapelle in die lang ersehnte Freiheit.

Die Gefängnis-Psychologin Annabel (Olivia Williams) findet die Idee nicht besonders gut, läßt sich aber breit schlagen, an der Seite von Jimmy die weibliche Hauptrolle zu übernehmen. Es kommt, was kommen mußte, Jimmy verliebt sich in Annabel, doch ein Rendezvous im Gefängnis ist keine leichte Aufgabe. Wird Annabel Jimmy von einem Ausbruch und vor der erneuten Straftat abhalten können?

Lucky Break - Rein oder raus
Im Dunkeln ist gut Munkeln.


"Lucky Break" soll nach "Keine halben Sachen" der zweite große Erfolg für Regisseur Peter Cattaneo werden, doch ganz so neu muten seine Einfälle leider nicht mehr an. Der Film lebt vor allem von James Nesbitt als charmantem Gauner Jimmy, der glaubt, alles im Leben wäre nur ein Spiel. Seine Avancen für Annabel sind einfach hinreißend. Olivia Williams hingegen schafft es nicht, aus ihrer Rolle allzuviel herauszuholen. Die ohnehin nicht sehr tiefgründig angelegte Psychologin läßt sich ohne weiteres von James Nesbitt an die Wand spielen.

Leider gab es schon zu viele Gaunerkomödien, als dass man diese noch als originell einstufen könnte. "Lucky Break" eignet sich dennoch als kurzweilige Unterhaltung für einen grauen Herbst- oder Winterabend; auch als Feel-good-Komödie in einer lauen Sommernacht könnte sie auf dem ein oder anderen Open Air punkten. Man darf dem Film aber nicht viele Überraschungen abverlangen und leider ist er auch schnell wieder vergessen.

Lucky Break Lucky Break
Auf der Bühne kommen sie sich näher.

Lucky Break - Rein oder raus

Jetzt lucky break (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Lucky Break
 
deutscher Kinostart am:
08.11.2001
 
Genre:
Gaunerkomödie
 
Regie:
Peter Cattaneo
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(71%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
21.08.2012 21:00 ZDF Neo
31.12.2007 08:25 Kabel 1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.