entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Das Zimmer meines Sohnes


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ** *** - *** ** ***** ***** 80%
 

 
Eine ganze Familie wird durch den Tod des Sohnes in den Grundfesten erschüttert. Nanni Morettis Meisterwerk gewann die Goldene Palme 2001 in Cannes.

Das Zimme meines Sohnes
Vater und Sohn gehen gerne joggen.


Giovanni (Nanni Moretti) führt ein Bilderbuchleben. Er verdient als Psychiater recht gut, seine Frau als Galeristin ebenso. Die beiden Kinder sind gut in der Schule und auch sonst nach den Vorstellungen der Eltern geraten.

Doch ein herber Schicksalsschlag soll die Familie erschüttern. Der Sohn Andrea (Giuseppe Sanfelice) stirbt bei einem Tauchunfall. Das wirft alle anderen gleichermaßen aus der Bahn. Am meisten versucht die Mutter Paola (Laura Morante) das Leben wieder in die Normalität zu führen. Die Schwester Irene (Jasmine Trinca) will ihre Trauer mit einer eigenen Messe verarbeiten und der Vater Giovanni will seine Arbeit als Psychiater hinschmeißen. Tatsächlich sagt er seinen Patienten ab, da er sich nicht mehr in der Lage sieht, anderen aus einem seelischen Tief zu helfen und macht damit seine eigene Situation letztlich noch viel schlimmer.

Als ein Brief von Andreas Ferienflirt ankommt beginnt die Diskussion, wie man dem fremden Mädchen die schlimme Nachricht unterbreiten soll, oder ob man ihr am Ende gar nichts sagt.

Das Zimme meines Sohnes
Irene (Jasmine Trinca) mit ihrem Vater (rechts).


Nanni Moretti hat einen der traurigsten und schönsten Filme der letzten Jahre inszeniert. Schlagartig wird man sich bewusst, wie glücklich man doch die meiste Zeit seines Lebens ist und wie unbedeutend die meisten Zwischenfälle sind.

Der Film verzichtet bewusst auf Stilmittel wie Musik um die Gefühle der Zuschauer aufzubauschen. Derlei Effekthascherei hat er auch gar nicht nötig. Dieser leise Film hat auch so genügend Potential.

Das Zimme meines SohnesDas Zimme meines Sohnes
Die schreckliche Gewissheit (links). Der Brief. und nun? (rechts).

In Cannes konnte Nanni Moretti 2001 die Goldene Palme für den besten Film entgegennehmen. Nicht nur dort waren die Menschen in der Seele berührt von einem derart großen und großartigen Drama.

Das Zimme meines SohnesDas Zimme meines Sohnes
Giovanni erträgt seine Patienten nicht mehr (links). Giovanni (Nanni Moretti, rechts).

Das Zimme meines Sohnes
Paola (Laura Morante).

Das Zimme meines Sohnes

Jetzt das zimmer meines sohnes (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
La stanza del figlio
 
deutscher Kinostart am:
22.11.2001
 
Genre:
Drama
 
Regie:
Nanni Moretti
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(80%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
21.05.2014 23:10 BR
20.05.2013 23:30 BR
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.