entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Berlin is in Germany


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** **** ** * **** **** *** **** 77%
 

 
Martin Schulze (Jörg Schüttauf) ist frei. Noch zu DDR-Zeiten kam er ins Gefängnis, nun gilt es, sich im veränderten Berlin, das er nur aus dem Fernsehen kennt, zurechtzufinden.

Berlin is in Germany
Martin und was ihm die letzten elf Jahr blieb...


Martin Schulz (Jörg Schüttauf) hat seine Strafe verbüßt, sollte man meinen. Elf Jahre saß er im Knast wegen Mordes, eigentlich war es ja ein Unfall, aber die Gerichte in der DDR kannten ihre eigene Wahrheit. Die richtige Strafe für Martin kommt allerdings noch: Berlin ist nicht mehr dieselbe Stadt. Abgesehen von Baustellen wohin man schaut, haben sich die Straßennamen geändert. So kommt Martin natürlich entsprechend schlecht zurecht und mit dem Taxischein ist auch Essig.

Seine Frau hat natürlich einen neuen und seinen Sohn Rokko hat er nie kennen gelernt. Jetzt gilt es einen Neuanfang zu wagen, doch der grundehrliche und sympathische Mann hat als „Ex-Knacki" schlechte Karten und das neue politische System mit freier Wirtschaft macht es ihm nicht leichter.

Berlin is in Germany
Berlin Babylon


Hannes Stöhr ist mit seinem Erstling ein wunderbar leichter Film gelungen, der es weiß, die Zuschauer nachdenklich zu machen. Gnadenlos räumt er mit Vorurteilen auf und schafft Charaktere jenseits von jeglichem Schwarz-Weiß-Denken. Der Film bleibt indessen völlig, was von Konsequenz zeugt. Doch gibt das leider auch Raum für einige Längen. Außerdem wirkt "Berlin is in Germany" stellenweise wie eine Episodensammlung, der der Rote Faden erst nachträglich hinzugefügt wurde. Insgesamt ist es die außergewöhnliche Idee, die diesen Film wertvoll macht und Jörg Schüttauf ist als Sympathieträger ideal besetzt.

Trotz allem konnte „Berlin is in Germany" auf der Berlinale 2001 zurecht den Panorama-Publikumspreis ergattern.

Berlin is in Germany
DDR-Geld ist nur noch für Flieger gut.

Berlin is in Germany
Seine Frau Manuela (Julia Jäger).

Berlin is in Germany
Martin Schulz (Jörg Schüttauf).

Jetzt berlin is in germany (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Berlin is in Germany
 
deutscher Kinostart am:
01.11.2001
 
Genre:
Drama
 
Regie:
Hannes Stöhr
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(77%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
25.09.2016 20:15 ZDF Kultur
17.06.2016 23:00 ZDF Kultur
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.