entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr
 


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Gewinnspiel  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Knocking on Heaven's Door


  
Das Regiedebüt von Taxifahrer Thomas Jahn sprüht nur so vor Witz und Charme. Mit Til Schweiger und Jan Josef Liefers. Cineclub-Filmtipp!
  [Film bewerten] - [TV-Termine]
 

Starttermin
Name

/ Wertung
Länge Unter-
haltung
Span-
nung
Action Musik Erotik
An-
spruch
Ein-
druck
Ge-
samt

20.02.1997:
Knocking on Heaven's Door

***** ***** ***
**** ***** ***
**** ***** 94%
  
Genre:

Komödie

  

     Diesen Film bewerten!

Regie: Thomas Jahn
  

Inhalt:

Martin (Til Schweiger) und Rudi (Jan Josef Liefers) erfahren, dass sie Krebs im Endstadium haben. Martin hat einen Gehirntumor und Rudi hat Knochenkrebs. Sie lernen sich im Krankenhaus kennen und beschließen, zu türmen.

Die Welt unsicher machen ist ja auch viel besser, als im Krankenhaus auf den Tod zu warten. Rudi hat noch nie das Meer gesehen und da Martin ihm glaubhaft machen kann, dass man im Himmel über nichts anderes als das Meer redet, machen sie sich auf Richtung Nordsee. Sie klauen ein Auto, überfallen eine Bank und lassen sich von der Polizei und einer Gruppe von Gangstern durch Norddeutschland jagen.

Der Film hat noch ein paar schöne Wendungen und Nebenhandlungen, aber davon sollte man sich besser überraschen lassen.

  

Kritik:

Til Schweiger, bekannt wie ein bunter Hund, stieg eines Tages in ein Taxi und der Fahrer erzählt ihm von dem Drehbuch, dass er geschrieben hat. Til hat es bestens gefallen und da er die Vision des Films, die er zu hören bekam, richtig umsetzen wollte, gab er ihm die Chance, Regisseur zu werden. Thomas Jahn sein Name, "Knocking on Heaven’s Door" der Film.

Til Schweiger wollte natürlich auch eine Rolle und spielt den Martin Brest brillant. Besonders bei den Anfällen, die er hat, leidet der Zuschauer richtig mit. Jan Josef Liefers spielt den schüchternen Rudi ebenfalls hinreißend gut.

Nicht zuletzt den beiden Hauptdarstellern ist zu verdanken, dass dieser Film das deutsche Kino und die deutsche Komödie wieder aus der Versenkung holen konnte.

Ein besonderer Leckerbissen ist Moritz Bleibtreu, der in der Rolle des Gangsters Abdul Dönerdeutsch salonfähig machen konnte.

Dieser Film ist also in vielerlei Hinsicht ein Meilenstein und ein Muss für jeden Filmfan!


Ihr habt diesen Film auch gesehen? Dann könnt ihr ihn hier bewerten!

Weiterempfehlen:   
   

Originaltitel: Knocking on Heaven's Door
   
Links:
   

Dieser Film wurde bewertet von:
hope(90%),
RS(98%)

Texte:
hope

Knocking on Heaven's Door

Jetzt knocking on heavens door (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2016 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.