Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Mittwoch, den 23.03.2022

Filme über die Finanzwelt, die man gesehen haben muss

Es gibt viele Filme, die sich mit den Themen Finanzen, Geldanlagen, Kleinkredit und Investitionen mehr oder weniger ausführlich befassen. Sie erzählen wahre Geschichten, neu aufgearbeitete oder komplett erfundene. Betrachten wir mal ein paar dieser Filme genauer; nicht um sie nach ihren filmischen Gesichtspunkten zu beurteilen, sondern einfach nur, weil man sich beim Anschauen dieser Filme ein Bild von einigen Aspekten der Welt der Finanzen machen kann.

Dreamgirls
Photo by Kasturi Roy on Unsplash

Wall Street (Oliver Stone - 1987)

Ein schonungsloser Klassiker, der die dunkle Seite der Finanzwelt zeigt. Auf der einen Seite der extreme Kapitalismus und auf der anderen Seite Moral, harte Arbeit und Menschlichkeit als Gegengewicht.

Dieser Film befasst sich mit der Geschichte eines jungen Börsenmaklers, der alles tut, um seine Ziele zu erreichen. Er findet sich in einem ethischen Kampf wieder, nachdem er Ruhm und Geld erlangt hat und gezwungen ist, gegen das zu kämpfen was ihm wichtig ist und gegen diejenigen, die ihm geholfen haben seine Träume zu verwirklichen.

Hier gibt es am Ende einen bitteren Nachgeschmack über den menschlichen Charakter im Verhältnis zu Ruhm und Geld.

The Wolf of Wall Street (Martin Scorsese - 2013)

Der Film erzählt die „heldenhaften“ Taten von Jordan Belfort, einem betrügerischen Unternehmer, der durch seine Überzeugungs- und Verkaufsfähigkeiten ein riesiges Vermögen erwirtschaftet hat. Eine Traumbesetzung und grenzwertig glaubwürdige Situationen machen diesen Finanz-Film zu einem Spektakel, das man nicht verpassen sollte.

Ihr werdet über zwei Stunden lang an den Bildschirm durch „Sex, Drogen und Aktien“ gefesselt sein. Am Ende des Films werdet ihr immer noch von der schönen Margot Robbie begeistert sein und vielleicht habt ihr erkannt, dass sich alles früher oder später zuspitzt. Leider gibt es nicht viele finanzspezifische Themen in diesem Film, außer dem aggressiven Verkauf von billigen Aktien.

Dennoch ist er ein Oscar-würdiger Film und fällt in die Kategorie „Muss man gesehen haben“.

The Big Bet – Die große Wette (Adam McKay - 2016)

Der jüngste Finanz-Film und ein Meisterwerk, der sich mit der Krise der großen Rezession von 2008 beschäftigt. Eine Mischung aus Komödie, Drama und Dokumentarfilm, die es schafft, auch dem Unwissenden zu erklären, was eine globale Wirtschaftskrise verursacht hat und zwar im Hollywood-Stil und ohne halbe Sachen.

Die wahre Geschichte einiger Figuren aus der Finanzwelt, gespielt von einer außergewöhnlichen Besetzung. Sie beschließen, alles zu riskieren, indem sie gegen den Immobilienmarkt wetten. Ein Markt, der in jenen Jahren als der solideste und profitabelste aller Märkte galt, doch kurz darauf zusammenbrechen und eine Reihe von Opfern und eine weltweite Wirtschaftskatastrophe mit sich bringen würde.

Andere noch sehenswerte Filme sind: Rogue Trader (James Dearden – 1999) und Inside Job (Charles Ferguson – 2010)
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Agatha Raisin ist zurück mit vier neuen Fällen
Roxy Lichtspielhaus in Dortmund
Die Regisseure hinter Ocean‘s Eleven, 21 & Co.
Kinofest am 10. und 11. September
Highlander in 4K im Kino
Warum sind sie so beliebt?
Kryptowährungen als zusätzliche Bezahlmethode bei Film- und Musikevents
Freiluftkino Frankfurt - Programm August 2022
Der Netflix-Sommer
Tiger & Dragon - zurück im Kino

Archiv

Alle Themen


 
 

cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2022 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.