Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Samstag, den 21.11.2020

Auswirkungen von Kryptowährungen auf die Film- und Musikindustrie

In den Anfangszeiten hatten es Kryptowährungen schwer, sich auf dem Markt als Zahlungsmittel zu etablieren oder anderweitig eine Funktion einzunehmen. Mittlerweile kann davon nicht mehr die Rede sein, denn Kryptowährungen sind ein Thema, das immer häufiger in den Medien behandelt wird. Angesichts ihrer Auswirkungen ist das nicht verwunderlich. Schließlich gibt es mittlerweile nur noch wenige Branchen, die nicht auf die ein oder andere Weise durch Kryptowährungen beeinflusst wurden. Sogar die Film- und Musikindustrie ist hiervon nicht ausgenommen.

Blockchain-Technologie birgt großes Potenzial für Streaming-Anbieter

In der Musikindustrie nutzen bereits einige Streaming-Anbieter die Blockchain-Technologie und in Zukunft könnte das dazu beitragen, dass eine globale Datenbank für Leistungsschutz- und Urheberrechte aufgezogen wird. Und in der Filmindustrie ist das Potenzial nicht weniger groß, da die Technologie beispielsweise dazu führen könnte, dass Fans aktiv an Filmen mitwirken können. Entgegen der weitläufigen Meinung ist die Blockchain-Technologie jedoch nichts, was nur mit dem Bitcoin zusammenhängt. Wer beispielsweise in Erwägung zieht, Ripple online kaufen, investiert ebenfalls in eine Kryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie basiert. Generell ist Bitcoin nur die Spitze des Eisbergs, da auch einige Altcoins ein großes Potenzial bergen. Zwar ist der Ripple Kurs nicht mit dem des Bitcoin vergleichbar, aber den Coin deswegen gleich abzuschreiben, wäre definitiv nicht richtig.

Filme über Kryptowährungen immer häufiger

Die zunehmende Akzeptanz der Kryptowährungen hat dazu geführt, dass es inzwischen relativ viele Filme gibt, die einen Bezug zu den digitalen Währungen haben oder sich gar vollends um diese drehen. Ein gutes Beispiel dafür wäre die Dokumentation "Cryptopia", die sich neben der Entwicklung der Blockchain-Industrie mit weiteren Themen des Krypto-Bereichs befasst. Generell sind Kryptowährungen inzwischen ein häufiges Thema bei aktuellen Filmen, da sich immer mehr Menschen dafür interessieren. In Zukunft wird es also mit Sicherheit den einen oder anderen Blockbuster über das Thema geben.

Cryptopia

Kauf von Medieninhalten über Kryptowährungen möglich

Wer Filme oder Musik kaufen möchte, kann dies inzwischen auch mit Kryptowährungen tun. Es gibt einige Plattformen, die eine Bezahlung in Krypto ermöglichen. Bei manchen gibt es neben Bitcoin noch weitere Zahlungsoptionen wie Ripple, Litecoin oder Ethereum. Generell scheinen sich alle etablierten Altcoins nach und nach als Zahlungsoption für Medieninhalte durchzusetzen und angesichts der zunehmenden Digitalisierung der dazugehörigen Branchen ist das nachvollziehbar.

Popularität von Streaming-Anbietern wird Krypto verändern

Streaming-Anbieter für Filme, Serien und Musik sind beliebter denn je und die aktuelle Pandemie hat dazu beigetragen. Zum einen hing das mit der Schließung der Kinos zusammen. Zum anderen haben wir zwangsweise mehr Zeit zu Hause verbracht und waren gezwungen, unsere Freizeitgestaltung anzupassen. Und nun wo wir uns inmitten des zweiten Lockdowns befinden, ist diese Situation wieder präsent. Diese Entwicklung könnte langfristig den Kryptowährungen zugutekommen, da die bei vielen digitalen Währungen vorliegende Blockchain-Technologie, ein hohes Potenzial für das Streaming birgt. Wie sich das im Laufe der nächsten Jahre entwickeln wird, ist bisher jedoch nur schwer abzusehen. Fakt ist, dass wir uns bereits jetzt auf eine zunehmende Bedeutung von Krypto im Bereich der Film- und Musikindustrie einstellen sollten.
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Videospiel "Uncharted" wird verfilmt
Deutsche Klima-Doku für alle
Wonder Woman 1984
Ursprungsgeschichte von Resident Evil
Heimkino Einrichtung - Tipps & Informatives
Die besten Vampirfilme
Wie James Bond die Spielewelt revolutionierte
Impractical Jokers auf großer Leinwand
Friedensfilmpreis Osnabrück
Schweinsteiger Memories

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2020 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.