Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Freitag, den 30.08.2019

Pokémon – bald schon auf Netflix?

Netflix hat in den vergangenen Monaten und Jahren immer mehr Serien und Filme in ihr Repertoire aufgenommen, die aus dem Anime Bereich stammen. Damit will der Streaming-Anbieter sein Angebot sukzessive für Fans der japanischen Zeichentrickserien erweitern. Das dabei Pokémon nicht fehlen darf, ist klar.



Weiter wachsendes Angebot für Anime mit deutscher Synchronisation

Das Anime-Angebot von Streaming-Gigant Netflix wächst immer weiter. Neben „Tokyo Ghoul“, „Attack on Titan“ oder „Little Witch Academia“ dürfen sich auch Fans von Pokémon auf eine Menge Inhalte freuen. Preislich geht es beim Anbieter schon ab 7,99 Euro los, was einen günstigen Einstieg für Alleinnutzer darstellt. Besonders, wenn man als Fan von Anime deutschen Nachschub benötigt, bietet Netflix in der Zwischenzeit ein breit gefächertes Programm. So gibt es von Pokémon zum Beispiel die komplette Staffel von „Pokémon – Die TV-Serie: Sonne und Mond“. Diese umfasst satte 43 Episoden und bietet beste Unterhaltung für Jung und Alt. Egal zu welcher Uhrzeit und unabhängig vom Ort. Lediglich die Internetverbindung wird vorausgesetzt.

Nachdem erst im April die Pokémon-Staffeln 17 bis 19 aus dem Programm verschwunden sind, macht der US-amerikanische Streaming-Dienst jedoch Nägel mit Köpfen und stellt besagte TV-Serie „Sonne und Mond“ als Entschädigung für alle Fans der Serie ein. So sind die kleinen Taschenmonster, die alle lieben, in weiteren Abenteuern verfügbar. Dabei stellen sich Nutzer immer wieder die Frage, ob Netflix eine legale Option ist, neben Anime und originalen Serien des Anbieters, auch brandaktuelle Filme anzusehen, oder ob es sich dabei etwa um Betrug handeln könnte? Auf dieser Seite werden „Video On Demand-Anbieter“ genauestens unter die Lupe genommen. Somit kann jeder Nutzer sicher sein, nicht einer subversiven Masche in die Fänge zu gehen.

Was erwartet den Zuschauer in Staffel 21 der beliebten Serie?

In der 21. Staffel von Pokémon geht es nun hingegen um die legendären Pokémon Solgaleo und Lunala. Der junge Ash begegnet den beiden in seinem Traum und macht ihnen ein Versprechen, an das er sich jedoch, nachdem er erwacht, nicht mehr recht zurückerinnern vermag. Vielleicht kann ihm ein anderes, liebevoll inszeniertes Wesen namens Wölkchen, auf die Sprünge helfen und seinen Geist erhellen?

Es ist an der Zeit, dass Ash zusammen mit den Schülern der Pokémon-Schule sowie neuen Freunden auf ein weiteres Abenteuer geht. In dessen Mittelpunkt steht die Erforschung der Æther Foundation. Diese soll ursprünglich dem Erhalt und dem Schutz der Pokémon dienen. Jedoch hat es den Anschein, als wolle diese Organisation nicht das, was diese vorgibt. Und so gilt es für Ash und seine Freunde schnell hinter das Geheimnis zu kommen und die Machenschaften aufzudecken. Denn, wie es scheint, besteht eine große Gefahr für die Menschen und die Pokémon, welche von der Foundation ausgeht. Infolge dessen bekommen es die Helden mit einer bisher unbekannten Macht zu tun.



Doch auch wer kein Fan der Serie um Ash und der durchaus niedlichen Taschentierchen ist, kommt beim Streaming-Dienst Netflix auf seine Kosten. So gibt es zum Beispiel für Yu-Gi-Oh-Fans einiges zu sehen. Denn die komplette zweite Staffel der Anime-Serie ist online. Hier zeigt Netflix alle 48 Episoden.

(RQ)
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Filmplakate - Kunst oder Kitsch?
Trendsport der Kinofans
Pokémon – bald schon auf Netflix?
Grantchester - Staffel 2
Das Ende mancher Serienhits
Die erste Hollywood-Riege zierte den roten Teppich in München
Wicked Vision bringt trashigen Horror in HD
Die Grimmwelt in Kassel
Neuauflagen von Fox-Filmen für Disney+
Stipendien für künstlerische Spiel- und Dokumentarfilme verdoppelt

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2019 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.