entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cineclub - Neustarts: 11.09.2014


 
  • Die Biene MajaDie Biene Maja
    Deutscher Kinder-Animationsfilm in 3D von Alexs Stadermann. Als das Lebenselexier der Bienenkönigin, das "Gelee Royale" gestohlen wird, können nur Maja und Willi einen Krieg zwischen Bienen und Hornissen verhindern, indem sie den Dieb dingfest machen.
    (Filmverleih: Universum/Disney - Länge: 84 Min. - FSK: 0)
     
  • KatakombenKatakomben
    US-Mystery-Thriller von John Erick Dowdle mit Ben Feldman, Edwin Hodge, Perdita Weeks, Josh Kervarec und Oscar Zhang. Die Unterwelt von Paris birgt Geheimnisse, die man besser nicht lüften sollte. Diese Erfahrung muss ein Archäologen-Team machen, dass sich tief in die Katakomben der Stadt wagt.
    (Filmverleih: UPI - Länge: 93 Min. - FSK: 16 - OT: As above, so below)
     
  • Maps to the StarsMaps to the Stars
    US-Thriller/Satire von David Cronenberg mit Julianne Moore, Robert Pattinson, Mia Wasikowska, John Cusack und Evan Bird. In der Familie von Super-Motivator Stafford geht es drunter und drüber: Der Sohn ist ein erfolgreicher Kinderschauspieler, aber bereits drogenabhängig. Die Tochter kehrt gerade aus der Psychatrie zurück, nachdem sie ihr Elternhaus angesteckt hatte. Und seine Frau Cristina versucht, jeglichen Kontakt mit ihrer Tochter zu verhindern. Trotzdem schafft Stafford es, die Schauspielerin Havana Segrand dabei zu unterstützen, die größte Rolle ihres Lebens, die Darstellung ihrer im Feuer umgekommenen eigenen Mutter, zu ergattern. Doch dann wir Segrand von den Geistern der Vergangenheit heimgesucht.
    (Filmverleih: MFA - Länge: 107 Min. - FSK: 16)
     
  • A Most Wanted ManA Most Wanted Man
    Deutsch-britischer Thriller von Anton Corbijn mit Philip Seymour Hoffman, Rachel McAdams, Willem Dafoe, Nina Hoss und Daniel Brühl. Wer ist Issa Karpov? Als der Tschetschene mit undurchsichtigem Lebenslauf Kontakt zu islamistischen Gemeinde Hamburgs aufnimmt, um die Besitztümer seines verstorbenen Vaters zu finden, klingeln bei den Geheimdiensten die Alarmglocken. Schnell versuchen sie herauszubekommen, ob Karpov nur ein harmloser Sohn eines russischen Patriarchen oder doch ein Islamist vor der Planung eines Anschlags ist.
    (Filmverleih: Senator - Länge: 116 Min. - FSK: 6)
     
  • Sex TapeSex Tape
    US-Komödie von Jake Kasdan mit Cameron Diaz, Jason Segel und Rob Lowe. Eigentlich sollte es nur ein bisschen frischen Schwung in ihr Liebesleben bringen, als Jay und Annie ein kleines, privates Sex-Video drehen. Doch dann gerät die Aufnahme in Umlauf und das Chaos nimmt seinen Lauf.
    (Filmverleih: Sony - Länge: 90 Min. - FSK: 12)
     
  • Everyday RebellionEveryday Rebellion *
    Europäischer Dokumentarfilm von Arash T. Riahi und Arman T. Riahi über die neuzeitlichen Möglichkeiten des Protestes.
    (Filmverleih: W-Film - Länge: 115 Min. - FSK: 12)
     
  • Der Junge SiyarDer Junge Siyar *
    Norwegisches Drama von Hisham Zaman mit Taher Abdullah Taher, Suzan Ilir, Bahar Özen, Nazmi Kirik und Ahmet Zirek. Siyar ist erst 16 Jahre alt, aber seit dem Tod seines Vaters trägt er als ältestes männlich Familienmitglied die Verantwortung. Als seine ältere Schwester sich einer erzwungenen Heirat durch Flucht entzieht, nimmt er die Bürde auf sich, ihr nach Europa zu folgen, um sie zu töten. Doch die beschwerliche Reise vom Irak über die Türkei in die EU und die Begegnung mit dem Straßenmädchen Evin machen aus ihm einen anderen Menschen.
    (Filmverleih: barnsteiner - Länge: 100 Min. - FSK: 12 - OT: Before Snowfall)
     
  • Lügen und andere WahrheitenLügen und andere Wahrheiten *
    Deutsche Dramödie von Vanessa Jopp mit Florian David Fitz, Jeanette Hain, Alina Levshin, Meret Becker und Thomas Heinze. Wie sehr die auf Lügen basierenden Lebensgeschichten ihrer Freunde - und ihres zukünftigen Mannes - einem Kartenhaus ähneln, muss die Zahnärztin Coco ausgerechnet auf ihrer Hochzeit feststellen, auf der nach und nach alles ans Licht kommt.
    (Filmverleih: wild bunch - Länge: 106 Min. - FSK: 12)
     
  • Million Dollar ArmMillion Dollar Arm *
    US-Sportler-Dramödie/Biographie von Craig Gillespie mit Jon Hamm, Aasif Mandvi, Bill Paxton, Suraj Sharma, Lake Bell und Alan Arkin. Um seinen Job zu retten, kommt Bernstein auf die wahnwitzige Idee, talentierte Jungs in Indien zu finden, unter Vertrag zu nehmen und in den USA auszubilden und dann gewinnbringend bei einem Baseball-Team der Major League unterzubringen. Doch während der erste Teil mit Hilfe der Reality TV-Show "The Million Dollar Arm" zu gelingen scheint, gilt es schon bald zusammen mit den gefundenenen Jungs Dinesh und Rinku jede Menge kulturelle Herausforderungen zu meistern.
    - Cineclub-Filmkritik von RS
    - Bilder zum Film "Million Dollar Arm"
    (Filmverleih: Disney - Länge: 119 Min. - FSK: 0)
     
  • Song from the ForestSong from the Forest *
    Deutscher Dokumentarfilm von Michael Obert über den Amerikaner Louis Sarno, der vor 25 Jahren als Aussteiger zu den Bayaka-Pygmäen ging und dort ein neues Leben begann. Nun beschließt er, seinem Sohn, die Welt zu zeigen, die er einst hinter sich ließ und reist mit ihm aus dem afrikanischen Dschungel nach New York.
    (Filmverleih: Real Fiction - Länge: 96 Min. - FSK: 0)
     
  • TöchterTöchter *
    Deutsches Drama von Maria Speth mit Corinna Kirchhoff, Kathleen Morgeneyer, Hermann Beyer, Lars Mikkelsen und Hans Jochen Wagner. Eigentlich ist die hessische Lehrerin Agnes nur in Berlin um ihre 15jährige Tochter Lydia wiederzufinden, die von zuhause fortgelaufen ist. Doch je länger sie sucht, desto mehr drängt sich die Obdachlose Ines in ihr Leben. Doch welche Verbindung bestand zwischen Lydia und Ines? Oder ist Ines nur ein Parasit, der ihre mütterliche Sorge ausnutzen will? Agnes ist verwirrt und findet kaum noch einen klaren Gedanken, um zu entscheiden...
    (Filmverleih: Peripher - Länge: 87 Min. - FSK: 12)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 04.09.2014
- 28.08.2014
- 21.08.2014
- 14.08.2014
- 07.08.2014
- 31.07.2014
- 24.07.2014
- 17.07.2014
- 10.07.2014
- 03.07.2014
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage