entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cineclub - Neustarts: 07.02.2013


 
  • Cirque du Soleil: Traumwelten Cirque du Soleil: Traumwelten
    US-Fantasyfilm von Andrew Adamson, der die wohl schönsten und atemberaubensten artistischen Darbietungen des Cirque du Soleil für die Leinwand in 3D eingefangen und in in Form eine Liebesgeschichte arrangiert hat...
    (Filmverleih: Paramount - Länge: 87 Min. - FSK: 6)
     
  • Kokowääh 2Kokowääh 2
    Deutsche Komödie von und mit Til Schweiger sowie mit Matthias Schweighöfer, Julia Jentsch, Emma Schweiger, Samuel Finzi und Steffen Wink. Nach zwei Jahren ist in der Patchwork-Familie längst der Alltag - und das Chaos - eingekehrt. Magdalena ist zum ersten Mal verliebt, Henry dreht einen Film - ausgerechnet mit dem exzentrischen Matthias Schweighöfer -, Katharina muss sich um Baby Louis kümmern, Tristan hat mit Nora eine neue junge Freundin... Als Henry dann Tristan bei sich einziehen lässt und auch noch ein neues Kindermädchen hinzukommt, kocht das Faß über. Es bleibt nur eins: Die Freunde müssen bedingungslos zusammenhalten und die Probleme lösen.
    (Filmverleih: Warner - Länge: 177 Min. - FSK: 6)
     
  • ParkerParker
    US-Action-Thriller von Taylor Hackford mit Jason Statham, Jennifer Lopez, Nick Nolte, Michael Chiklis, Clifton Collins Jr., Sala Baker und Wendell Pierce (nach dem Roman "Flashfire" von Donald E. Westlake). Der Dieb Parker wurde von den Partnern des Vaters seiner Freundin gehörig reingelegt und nach einem erfolgreichen Raub um seinen Teil der Beute betrogen. Obwohl sie ihn eigentlich töten wollen, überlebt Parker knapp und schwört nun Rache. Er folgt den Killern nach Palm Beach, wo sie ihren nächsten Coup planen. Dort erhält er überraschende Hilfe von der Immobilienmaklerin Leslie Rodgers. Doch er kann ihr nicht trauen, bevor er nicht die Interessen seiner hoch verschuldeten Helferin herausgefunden hat...
    (Filmverleih: Constantin - Länge: 113 Min. - FSK: 16)
     
  • The Forbidden GirlThe Forbidden Girl *
    Deutscher Mysteryfilm von Till Hastreiter mit Peter Gadiot, Jytte-Merle Böhrnsen, Klaus Tange, Jeanette Hain und Marc Bischoff. Toby ist der Sohn eines Priesters und wird nach Jahren aus der Psychiatrie entlassen. Dorthin kam er, nachdem ein wolfähnliches Wesen auf einem Friedhof seinen Vater und seine große Liebe Kathy entführte, was ihm natürlich niemand glaubte. Nun kann Toby ein neues Leben als Hauslehrer beginnen und die Nichte der in einem alten Schloss lebenden Lady Wallce unterrichten. Als er in dieser jedoch seine verloren geglaubte Kathy erkennt, muss er das Geheimnis um eine Gruppe übernatürlicher, sich von der Liebe der Menschen ernährender Wesen lüften.
    (Filmverleih: farbfilm - Länge: 101 Min. - FSK: 16)
     
  • G.D.O. KaraKediG.D.O. KaraKedi *
    Türkische Komödie von Murat Aslan mit Safak Sezer, Serkan Sengül, Melisa Asli Pamuk und Volkan Basaran. Brüder müssen zusammenhalten, wenn es drauf ankommt! Wie wichtig das sein kann, erfahren Gürkan, Duran und Orhan schneller, als ihnen lieb ist. Während einer sich etwas zu sehr mit der Mafia angelegt hat, entführt der zweite ein Mädchen und dem dritten verstirbt im Auto ein Kunde. Nur gemeinsam kommen sie da wieder raus.
    (Filmverleih: Kinostar - Länge: 93 Min. - FSK: 16)
     
  • InukInuk *
    Grönländisch-französischer Abenteuerfilm von Mike Magidson mit Gaba Petersen, Ole Jørgen Hammeken, Rebekka Jørgensen, Sara Lyberth, Elisabeth Skade, Julunnguaq Amossen und Ann Andreasen. Weil Inuks Leben außer Kontrolle gerät, schicken ihn die Behörden Nuuks (der Hauptstadt) ganz in den Norden auf eine Insel. Dort begibt er sich zusammen mit dem Eisbären-Jäger Ikuma auf dei gefährliche Robbenjagd jenseits des Polarkreises. Inmitten dieser wunderschönen und doch gefährlichen Eis-Wildnis und in völliger Isolation vom Rest der Menschheit kommen die beiden der Geschichte der Inuit und sich selbst wieder näher.
    (Filmverleih: Neue Visionen - Länge: 85 Min. - FSK: 12)
     
  • RenoirRenoir *
    Französisches Drama von Gilles Bourdos mit Michel Bouquet, Christa Theret, Vincent Rottiers, Thomas Doret und Michèle Gleizer. Als Jean im Jahr 1915 verwundet aus dem Krieg zu seinem Vater Auguste Renoir an die Côte d’Azur zurückkehrt, findet er in der Unaufgeregtheit des ruhigen Lebens keinen rechten Antrieb mehr. Als Auguste Renoir, der sehr unter dem Verlust seiner Frau leidet, damit beginnt die junge Andrée zu malen, verändert sich plötzlich alles. Und nicht nur beim großen Maler weckt Andrée neue Lebensgeister, sie holt auch den ewig im Schatten seines Vaters stehenden Jean zu den Lebenden zurück, unterstützt ihn in seiner Kinobegeisterung und gibt seiner Existenz einen neuen Sinn.
    (Filmverleih: Arsenal/Central - Länge: 107 Min. - FSK: 0)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 31.01.2013
- 24.01.2013
- 17.01.2013
- 10.01.2013
- 03.01.2013
- 27.12.2012
- 13.12.2012
- 06.12.2012
- 29.11.2012
- 22.11.2012
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage