entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cineclub - Neustarts: 13.12.2012


 
  • Der Hobbit: Eine unerwartete ReiseDer Hobbit: Eine unerwartete Reise
    US-Fantasyfilm von Peter Jackson mit Martin Freeman, Elijah Wood, Orlando Bloom, Ian McKellen, Christopher Lee, Andy Serkis und Cate Blanchett. Eine Generation vor der Geschichte vom Herrn der Ringe, steht Bilbo Beutlin im Mittelpunkt, der auszieht, das Zwergenreich Erebor vom Drachen Smaug zu befreien. Dabei begegnet er Gollum und seinem "Schatz", dem Ring, der in seinen Besitz gelangt und dessen Kräfte sich für Bilbo als überraschend nützlich erweisen.
    (Filmverleih: Warner - Länge: 169 Min. - FSK: 12 - OT: The Hobbit: An Unexpected Journey)
     
  • Große ErwartungenGroße Erwartungen *
    US-Drama von Mike Newell mit Jeremy Irvine, Holliday Grainger, Ralph Fiennes, Helena Bonham Carter, Jason Flemyng, Ewen Bremner, Sally Hawkins und Robbie Coltrane. Seitdem Pip die schöne Estrella zum ersten Mal gesehen hat, ist es um ihn geschehen. Doch die reiche Erbin ist für den Waisenjungen unerreichbar. Das Schicksal wendet sich zum Guten, als ein unbekannter Wohltäter auf der Bildfläche erscheint und Pip die Entwicklung zu einem Gentleman der Londoner Gesellschaft erlaubt. Als Pip schließlich glaubt, Estrella endlich erreichen zu können, kommt die Wahrheit über die Herkunft seines Vermögens ans Licht.
    (Filmverleih: Senator/Central - Länge: 129 Min. - FSK: 12 - OT: Great Expectations)
     
  • Apparition - Dunkle ErscheinungApparition - Dunkle Erscheinung *
    US-Horrorfilm von Todd Lincoln mit Ashley Greene, Sebastian Stan, Tom Felton und Luke Pasqualino. Nachdem Kelly und ihr Freund Ben in das Haus von Kellys Mutter eingezogen sind, werden diese von übernatürlichen Erscheinungen belästigt. Mit Hilfe des Geister-Experten Patrick finden sie heraus, das vor langer Zeit ein College-Experiment schief ging und dem Geist eine Tür in unser Universum eröffnete. Doch warum sich dieser Geist nun quasi von Kellys und Bens Furcht zu ernähren scheint, bleibt solange unklar, bis Kelly die Verbindung zwischen dem unbekannten Wesen und ihrem Freund Ben erkennt.
    (Filmverleih: studiocanal - Länge: 79 Min. - FSK: 16 - OT: The Apparition)
     
  • Die Tochter meines besten FreundesDie Tochter meines besten Freundes *
    US-Weihnachts-Dramödie von Julian Farino mit Leighton Meester, Hugh Laurie, Alia Shawkat, Oliver Platt, Adam Brody und Catherine Keener. Als Tochter Nina nach der Auflösung ihrer Verlobung zurück ins Elternhaus der Ostroffs kommt, kann noch keiner ahnen, welche Verwicklungen in der beschaulichen Nachbarschaft des Orange Drive dieses nach sich zieht. Denn Nina, die in ihrer 5jährigen Abwesenheit zu einer attraktiven Frau gereift ist, verdreht der männlichen Nachbarschaft gehörig die Augen. Gemeint sind die Wallings, deren Sohn Toby schon immer Ninas Herz erobern wollte. Doch zwischen Vater David und Nina funkt es direkt gewaltig. Und zum Schrecken der befreundeten Famillien, beschließen die beiden Verliebten spontan, dass sie zu ihren Gefühlen stehen wollen.
    (Filmverleih: Capelight/Central - Länge: 90 Min. - FSK: 12 - OT: The Oranges)
     
  • Lola gegen den Rest der WeltLola gegen den Rest der Welt *
    US-Komödie von Daryl Wein mit Greta Gerwig, Joel Kinnaman, Bill Pullman, Debra Winger, Zoe Lister Jones, Hamish Linklater und Cheyenne Jackson. Als Lolas Hochzeit in letzter Sekunde platzt, stürzt der Himmel über der fast 30jährigen ein. Die New Yorkerin begibt sich Hals über Kopf in den Großstadt-Dating-Dschungel, hört auf die falschen Ratschläge von Single-Freunden und Eltern. Je größer dabei ihr Wunsch wird, ihr geordnetes Leben wiederherzustellen, desto mehr macht sie falsch und entfernt sich dadurch von ihrem Ziel. Erst als sie schließlich nicht mehr weiter weiß, erkennt sie, worauf es wirklich ankommt und dass nur sie selbst ihr Schicksal ändern kann.
    (Filmverleih: Fox - Länge: 84 Min. - FSK: 12 - OT: Lola Versus )
     
  • Die Genialität des Augenblicks - Der Fotograf Günter Rössler Die Genialität des Augenblicks - Der Fotograf Günter Rössler *
    Deutscher Dokumentarfilm von Fred R. Willitzkat, der den heute 86jährigen Fotografen Günter Rössler und seine Werke vorstellt, die in ihrer stilsichereren Art immer ein Spiegel ihrer Zeit wahren und sind.
    (Filmverleih: Salzgeber - Länge: 97 Min. - FSK: 12)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 06.12.2012
- 29.11.2012
- 22.11.2012
- 15.11.2012
- 08.11.2012
- 01.11.2012
- 25.10.2012
- 18.10.2012
- 11.10.2012
- 04.10.2012
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage