entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


Cineclub - Neustarts: 29.11.2012


 
  • Die Hüter des LichtsDie Hüter des Lichts
    US-Animationsfilm/Drama von Peter Ramsey. Als der böse Pitch allerhand Albträume in die Köpfe der Kinder pflanzt, gewinnt er immer mehr Macht auf seinem Weg zur Weltherrschaft. Die Hüter des Lichts, welche die Kinder beschützen, sind darauf nicht vorbereitet. Weihnachtsmann North, Osterhase Bunny, die Zahnfee und der Sandmann Glaube wenden sich in ihrer Not daher an Jack Frost und der ahnt nicht, mit welchen Mächten ausgestattet er gegen den fiesen Pitch vorgehen kann...
    - Cineclub-Filmkritik von RS
    - Bilder zum Film "Die Hüter des Lichts"
    (Filmverleih: Paramount - OT: Rise of the Guardians)
     
  • Back in the GameBack in the Game
    US-Drama von und mit Clint Eastwood und außerdem mit Amy Adams, Justin Timberlake und John Goodman. Das Baseballteam der Atlanta Braves gibt dem alternden Scout Gus Lobel einen wichtigen Auftrag. Da ihm seine Augen bei der Suche nach einem neuem Talent oft im Stich lassen, bittet Gus seine Tochter Mickey um Hilfe. Die aufstrebende Anwältin ist zuerst nicht begeistert, hat sie in ihrer Kanzlei doch selbst ein wichtiges Ziel zu erreichen. Innerhalb der Vater-Tochter-Beziehung kommt es dann auch zu Spannungen, bis die beiden Sturköpfe mit der Zeit zu sich und zueinander finden...
    (Filmverleih: Warner - Länge: 106 Min. - FSK: 6 - OT: Trouble with the Curve)
     
  • Killing them softly Killing them softly
    US-Action-Thriller von Andrew Dominik mit Brad Pitt, Ray Liotta, Richard Jenkins, Scoot McNairy, Ben Mendelsohn, James Gandolfini und Vincent Curatola. Ein von einem Verbrechersyndikat abgehaltenes Pokerspiel wird von zwei einfachen Gangstern überfallen. Diese schieben die Schuld dem örtlichen Organisator in die Schuhe und der muss auch bald mit seinem Leben bezahlen. Denn die Unterwelt hat den Vollstrecker Jackie Cogan angeheuert und mit dem ist nicht zu spaßen. Als Cogan einen Killer aus New York mit ins Boot holt und dieser sich als unpässlich erweist, nimmt Cogan die Jagd auf die beiden Gauner selbst in die Hand...
    (Filmverleih: Wild Bunch/Central - Länge: 93 Min. - FSK: 16 - OT: Cogan's Trade )
     
  • Silent Hill: Revelation 3DSilent Hill: Revelation 3D
    US-Horrorfilm von Michael J. Bassett mit Sean Bean, Carrie-Anne Moss, Kit Harington, Radha Mitchell, Malcolm McDowell, Adelaide Clemens und Deborah Kara Unger. Was in Silent passiert, bleibt in Silent Hill. Die Geisterstadt der verlorenen und gequälten Seelen gibt jedoch keine Ruhe. Als Heathers Adoptivvater Harry von den Mächten des Bösen entführt wird, muss sich die junge Frau gemeinsam mit ihrem neuen Freund Vincent in den Vorhof der Hölle begeben. Schreckliche Kreaturen und auch ein Dämon, der seine Gefangenen bis in alle Ewigkeit quält, warten dort auf sie. Dass dieser Dämon eine Verbindung zu Heather hat, wird dabei schnell deutlich...
    (Filmverleih: Concorde - Länge: 91 Min. - FSK: 16)
     
  • The Man with the Iron FistsThe Man with the Iron Fists
    US-Actionfilm von und mit RZA und außerdem mit Russell Crowe, Jamie Chung, Lucy Liu, Dave Bautista, Zhu Zhu und Rick Yune. Im China des 19. Jahrhunderts lässt sich der Messer schwingende Jack Knife im Edelbordell von Madame Blossom nieder. seine Anwesenheit erzhitzt die Gemüter zweier rivalsierender Gangs, die sich in einem kalten Krieg befinden. Beide Seiten wollen ihre Männer mit den Schwertern eines afroamerikansichen Schmieds ausrüsten. Als dem dessen Arme abgehackt werden, pflegt Jack Knife ihn gesund und lässt ihm zwei eiserne Fäuste gießen. Mit diesen zieht der Schmied nun in einen Rachefeldzug und auch einen Kampf gegen Nemesis Brass Body...
    - Cineclub-Filmkritik von RS
    - Bilder zum Film "The Man with the Iron Fists"
    (Filmverleih: Universal - Länge: 91 Min. - FSK: 16)
     
  • Am Himmel der TagAm Himmel der Tag *
    Deutsches Drama von Pola Schirin Beck mit Aylin Tezel, Henrike von Kuick, Tómas Lemarquis, Godehard Giese und Lutz Blochberger. Die Architekturstudentin Lara steht am Abgrund. Abgestumpft von Studium und Partyleben hatte sie ihre ungewollte Schwangerschaft als Chance gesehen. Doch im sechsten Monat stirbt ihr Baby. Verzweifelt klammert sich Lara an ihren neuen Lebenssinn und behält den toten Fötus im Bauch.
    (Filmverleih: Kinostar - Länge: 85 Min. - FSK: 12)
     
  • Anleitung zum UnglücklichseinAnleitung zum Unglücklichsein *
    Deutsch-österreichische Komödie von Sherry Hormann mit Johanna Wokalek, Iris Berben, David Kross, Richy Müller, Benjamin Sadler, Katharina Marie Schubert und Margarita Broich. Tiffany steht mitten im Leben und führt ein gut gehendes Feinkostgeschäft. Doch aufgrund der nervenden Ratschlägen ihrer toten Mutter, die ihr immer wieder erscheint, und Rückschlägen in ihren Liebesbeziehungen glaubt sie sich vom Pech verfolgt. Dies ändert sich erst, als ihr ehemaliger Klavierlehrer gegenüber einzieht. Erinnerungen werden wach und Tiffany beginnt langsam, aus ihrem eigenen kleinen Kreislauf auszubrechen.
    (Filmverleih: studiocanal - Länge: 84 Min. - FSK: 6)
     
  • FestungFestung *
    Deutsches Drama von Kirsi Marie Liimatainen mit Ursina Lardi, Peter Lohmeyer, Elisa Essig, Ansgar Göbel, Antonia T. Pankow, Karoline Herfurth und Bernd Michael Lade. Obwohl Robert bereits eine Therapie gemacht hat, gelingt es dem Familienvater nicht, seine Aggression unter Kontrolle zu bekommen. Die Opfer sind seine Frau und seine Töchter, die nach außen den Schein einer intakten Familie wahren, zuhause aber keinen wirklichen Ausweg finden. Als sich die mittlere Tochter Johanna in den Sohn ihres Sportlehrers verliebt, droht das Familliengeheimnis ans Licht zu kommen. Johanna muss sich entscheiden: Soll sie ihre erste Liebe aufgeben oder die Zerstörung ihrer Familie und die Bestrafung des Vaters in Kauf nehmen.
    (Filmverleih: farbfilm/24 Bilder - Länge: 90 Min. - FSK: 12)
     
  • In Ihrem HausIn Ihrem Haus *
    Französischer Thriller von François Ozon mit Fabrice Luchini, Ernst Umhauer, Kristin Scott Thomas, Emmanuelle Seigner, Catherine Davenier, Jean-François Balmer und Yolande Moreau. Der Aufsatz eines 16-jährigen bietet einem frustrierten Literaturlehrer eine fanszinierende Lektüre. Dort beschreibt der Schüler, wie er sich das Vertrauen eines Mitschülers und dessen Eltern erschleicht und so immer mehr in dessen Leben eindringt. Der Lehrer und verhinderte Schriftsteller verschlingt mit seiner Frau ein Kapitel nach dem anderen, bis er selbst die Kontrolle über das Geschriebene verliert...
    (Filmverleih: Concorde - Länge: 101 Min. - FSK: 12 - OT: Dans la maison )
     
  • Parked - GestrandetParked - Gestrandet *
    Irisch-finnisches Drama von Darragh Byrne mit Colm Meaney, Colin Morgan, Milka Ahlroth, Stuart Graham, Michael McElhatton, David Wilmot und Tatiana Ouliankina. Mit seinen nunmehr 50 Jahren zieht es einen irischen Uhrmacher aus England zurück in seine grüne Heimat. Das Elternhaus ist verkauft und ohne Wohnsitz gibt es keine Sozialhilfe. Ohne Diese gibt es jedoch auch kein Wohngeld, also haust der Mann fortan in seinem alten Mazda direkt an der Küste. Dabei lernt er einen jungen Drogensüchtigen kennen und die beiden Männer sehen wieder Hoffnung in dieser tristen Welt...
    (Filmverleih: Dualfilm/barnsteiner - Länge: 90 Min. - FSK: 12)
     
  • Ruby Sparks - Meine fabelhafte FreundinRuby Sparks - Meine fabelhafte Freundin *
    US-Fantasykomödie von Jonathan Dayton und Valerie Faris mit Deborah Ann Woll, Antonio Banderas, Alia Shawkat, Paul Dano, Steve Coogan, Annette Benning und Zoe Kazan. Als ein einst gefeiertes literarisches Wunderkind unter einer Schreibblockkade leidet, beginnt er, seine Vorstellung von wahrer Liebe aufs Papier zu bringen. Als die Schönheit aus seinen Schriften dann aber plötzlich in der Küche steht, sich im Bett räkelt und ihn verwöhnt, ist er perplex. Dass er ihr Verhalten mit jedem geschriebenen Satz verändern kann, klingt eigentlich ganz gut - doch wie kommt man in der Realität mit einer Fantasy-Person klar? Beziehungsprobleme sind da vorprogrammiert...
    (Filmverleih: Fox - Länge: 100 Min. - FSK: 6)
     
  • The GhostmakerThe Ghostmaker *
    US-Horrorfilm von Mauro Borrelli mit Aaron Dean Eisenberg, Liz Fenning, J. Walter Holland, Jared Grey, Domiziano Arcangeli, Jeffrey Damnit und Hans Uder. Der bei bösen Leuten in der Kreide stehende Student Kyle hat es nicht leicht. Dann entdeckt er jedoch auf dem Dachboden einer Geistermaschine. Geschreinert von einem deutschen Okkultisten ermöglicht diese es dem Besitzer, den lebenden Körper vorrübergehend zu verlassen. Zusammen mit seinem Nerdkumpel probiert Kyle diese Chance natürlich aus und findet Gefallen an dem unheimlichen Gerät...
    (Filmverleih: Kinostar - Länge: 90 Min. - FSK: 16)
     
  • Marina Abramovic - The Artist is presentMarina Abramovic - The Artist is present *
    US-Dokumentarfilm von Matthew Akers über die serbische Performancekünstlerin Marina Abramovic. Begleitet wird die Frau, welche sich bereits internationalen Ruf erarbeitet hat, bei ihrer dreimonatigen Retrospektive im MoMA. Abramovic bringt sich bei ihren Kunstwerken immer zu 100% selbst ein und geht dabei an mentale und körperliche Grenzen. Auch ist der Dialog zum Publikum oft vorhanden. So sitzt die Künstlerin z.B. stundenlang still an einem Tisch, an welchem sich die Besucher zu ihr setzen können...
    (Filmverleih: NFP/Filmwelt - Länge: 101 Min. - FSK: 12)
     
  • Violeta ParraVioleta Parra *
    Südamerikanisches Drama/Biographie von Andrés Wood mit Francisca Gavilán, Chrisián Quevedo und Thomas Durand. Erzählt wird das Leben der chilenischen Sängerin Violeta Parra. Diese wuchs mit acht Geschwistern in armen Verhältnissen im chilenischen Hochland auf und erbte von ihrem Vater nur dessen Gitarre und die melancholische Gesangskunst. Damals zog sie als Wandermusikerin durch die bergige Landschaft und hielt mit ihren Liedern alte Traditionen am Leben. Bei ihrer Europa-Tournee dann würde sie wahrlich berühmt, verlor dafür aber ihre Tochter. In Chile selbst war sie meist unbeachtet...
    (Filmverleih: Arsenal - Länge: 110 Min. - OT: Violeta se fue a los cielos )
     
  • Alexander Granach - Da geht ein MenschAlexander Granach - Da geht ein Mensch *
    Deutsche Dokumentation von Angelika Wittlich über den Schauspieler Alexander Granach, der den 30ern des letzten Jahrhunderts auf den Berliner Bühnen Erfolge feiern konnte. Von seiner Geburt in Galizien über seine Zusammenarbeit mit Bertolt Brecht und Erwin Piscator verfolgt dieser Film sein Leben bis in die späteren Tage im Exil in der Schweiz und in New York und Hollywood, wobei von Juliane Köhler und Samuel Finzi aus Briefen und Wittlichs Autobiographie gelesen wird.
    (Filmverleih: Zorro - Länge: 105 Min. - FSK: 0)
     
  • Perret in Frankreich und AlgerienPerret in Frankreich und Algerien *
    Deutsche Dokumentation von Heinz Emigholz. Auguste und Gustave Perret sind Architekten und Bauingenieure, die von 1912 bis 1952 in Algerien den Ausdruck des klassischen Betonbaus erschaffen haben und danach in Frankreich weitere Projekte realisierten. Der Film betrachtet 30 ihrer Werke und reflektiert die Entwicklung ihrer Bedeutung von Zeitpunkt der Erbauung bis in die Gegenwart.
    (Filmverleih: Filmgalerie-451 - Länge: 110 Min.)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 22.11.2012
- 15.11.2012
- 08.11.2012
- 01.11.2012
- 25.10.2012
- 18.10.2012
- 11.10.2012
- 04.10.2012
- 27.09.2012
- 20.09.2012
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage