entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cineclub - Neustarts: 08.03.2012


 
  • Die vierte MachtDie vierte Macht
    Deutscher Thriller von Dennis Gansel mit Moritz Bleibtreu, Rade Serbedzija, Max Riemelt, Stipe Erceg und Kasia Smutniak. Sein Privat- und Berufsleben in Berlin scheint dem Journalisten Paul Jensen nicht mehr viel zu bieten. So flieht er nach Moskau und bekommt einen Job bei einer People- und Party-Zeitschrift. Bald schon verguckt sich Paul in seine Kollegin Katja und wird dann auch noch Zeuge eines Mordes an einem Politjournalisten. Gemeinsam mit Katja sucht er nach der Wahrheit und besucht mit ihr politische Demonstrationen. Als dort eine Bombe in der U-Bahn explodiert, wird Paul als Verdächtiger festgenommen...
    (Filmverleih: Universal - Länge: 115 Min. - FSK: 12)
     
  • BarbaraBarbara *
    Deutsches Drama (Berlinale-Gewinner 2012) von Christian Petzold mit Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Jasna Fritzi Bauer, Mark Waschke und Rainer Bock. Die in der DDR arbeitende Berliner Ärztin Barbara stellt einen Antrag auf Ausreise in den Westen. Dort plant bereits ihr Geliebter Jörg die Flucht der jungen Frau. Doch Barbara wird in ein Provinzkrankenhaus strafversetzt und arbeitet fortan in der Kinderchirugie. Dort lernt sie ihren neuen Chef Andre kennen, der mit seiner Freundlichkeit und Fürsorge Barbara verwirrt. Ist er verliebt in sie oder nur ein Spitzel? Mit der Zeit beginnt Barbara, ihre Pläne und ihr Leben zu überdenken...
    (Filmverleih: Barbara - Länge: 108 Min. - FSK: 6)
     
  • BeautyBeauty *
    Südafrikanisch-französisch-deutsches Drama von Oliver Hermanus mit Roeline Daneel, Sue Diepeveen, Charlie Keegan, Deon Lotz und Albert Maritz. Der in Südafrika lebende Familienvater Francois van Heerden lebt ein geordnetes Leben und ist dabei jedoch bereits völlig abgestumpft. Für seine Umwelt funktioniert er nur noch und unterdrückt dabei seine eigentliche Homosexualität, die der Mittvierziger nur noch selten in Sexabenteuern auslebt. Dann aber lernt er auf der Hochzeit seiner Tochter den 20 Jahre jüngeren Christian kennen und verliebt sich in ihn, stellt ihm sogar nach. Die Fassade scheint bald zu bröckeln...
    (Filmverleih: Pro-Fun - Länge: 105 Min. - FSK: 16 - OT: Skoonheid)
     
  • Sen KinsimSen Kinsim *
    Türkische Komödie von Ozan Aciktan mit Tolga Cevik, Köksal Engür, Pelin Körmükçü, Toprak Sergen und Zeynep Özder. Mit seiner Arbeit als Detektiv verdient Tekin nicht wirklich gut und ist auch nicht sonderlich erfolgreich, in dem was er tut. Doch dann erhält er den Auftrag, eine Stieftochter wieder zu finden. Auftraggeberin ist die wohlhabende Witwe Suzan, doch Tekin ahnt nicht, dass Suzan in Wirklichkeit nichts Gutes im Schilde führt...

    (Filmverleih: Kinostar)
     
  • Kairo 678Kairo 678 *
    Ägyptisches Frauenrechtsdrama von Mohamed Diab mit Boshra, Nelly Karim, Nahed El Sebaï, Bassem Samra und Omar El Saeed. die aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten stammenden Ägypterinnen Fayza, Seba und Nelly haben eines gemeinsam: sie alle wurden Opfer sexueller Gewalt. Arbeiterin Fayza wird ständig im Bus begrabscht, die wohlhabende Seba wurde Opfer einer Massenvergewaltigung und Komödiantin Nelly konnte einem sexuellen Überfall gerade noch entkommen. Während Fayza zum Messer greift, setzt sich Seba für Aufklärung und Schutz ein. Nelly dagegen zieht es vor Gericht...
    (Filmverleih: Arsenal - Länge: 100 Min. - OT: 678)
     
  • Mommy is comingMommy is coming *
    Amerikanisch-deutsche Dramödie/Lovestory von Cheryl Dunye mit Lil Harlow, Maggie Tapert und Papí Coxxx. Mitten in der deutschen Hauptstadt leben und lieben die beiden jungen Frauen Dylan und Claudia mit und nebeneinander. Dylan ist eine attraktive junge Berlinerin, die sexuellen Spaß sucht und Claudia eine amerikanische Hotelangestellte, die Liebe will. Das führt natürlich auf Dauer zu Reibereien, zudem kündigt sich sich Dylans Mutter vom Land an, die vor ihrem langweiligen Ehemann Hans flüchten und nach ihrer Tochter sehen will. Als sich Dylan dann von Claudia trennt, scheint die Lage zu eskalieren...
    (Filmverleih: GMFilms, Barnsteiner - Länge: 70 Min.)
     
  • Versicherungsvertreter - Die erstaunl. Karriere des Mehmet GökerVersicherungsvertreter - Die erstaunl. Karriere des Mehmet Göker *
    Deutsche Dokumentation von Klaus Stern, der über den deutschen Unternehmer Mehmet Göker berichtet, welcher bereits im Alter von 25 Jahren 1 Million Euro durch den telefonischen Verkauf von privaten Krankenversicherungen verdient hatte. Die Gier des inzwischen 32-jährigen wuchs damit jedoch immer mehr und seine eigene Firma MEG wuchs und wuchs. Göker begann nun ein Leben in Luxus und von Provisionen gestützten Ausschweifungen - bis er im Jahr 2009 pleite ging und vor den Trümmern seiner Existenz stand...
    (Filmverleih: Sternfilm, Real Fiction)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 01.03.2012
- 23.02.2012
- 16.02.2012
- 09.02.2012
- 02.02.2012
- 26.01.2012
- 18.01.2012
- 12.01.2012
- 05.01.2012
- 29.12.2011
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage