entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cineclub - Neustarts: 08.10.2009


 
  • Die Noobs - Klein aber gemeinDie Noobs - Klein aber gemein
    US-Fantasy-Sci-Fi-Abenteuer von John Schultz mit Ashley Tisdale, Robert Hoffman, Andy Richter, Kevin Nealon und Doris Roberts. In einem idyllischen Ferienhaus im Bundesstaat Maine will Familie Pearson eigentlich ein paar ruhige Tage mit den Kindern verbringen. Doch im Dachboden haben sich bereits kleine Außerirdische eingenistet, die ihr Territorium nicht freiwillig räumen wollen. Da die Winzlinge zudem noch planen, die Welt zu zerstören, müssen die Pearson-Kids sich schleunigst etwas einfallen lassen...
    (Filmverleih: Fox - Länge: 86 Min. - FSK: 6 - OT: Aliens in the Attic)
     
  • MännerherzenMännerherzen
    Deutsche Komödie von Simon Verhoeven mit Florian David Fitz, Maxim Mehmet, Til Schweiger, Nadja Uhl und Christian Ulmen. Fünf unterschiedliche Typen von Mann erlben in der deutschen Hauptstadt die Liebe auf ihre ganz eigene Art und Weise. Da ist z.B. der verträumte Phillip, der schockiert erfährt, dass er Vater wird. Derweil sucht der schüchterne Günther die Frau für's Leben, welche der erfolgreiche Niklas bereits gefunden hat. Und der Musikproduzent und Frauenheld Jerome muss sich mit dem Schlagerkönig Bruce rumärgern. Da kommt wohl Einiges zusammen...
    (Filmverleih: Warner - Länge: 107 Min. - FSK: 6)
     
  • Lippels TraumLippels Traum
    Deutscher Kinderfilm von Lars Büchel mit Karl-Alexander Seidel, Moritz Bleibtreu, Uwe Ochsenknecht, Christiane Paul und Eva Mattes. Da der Nobelkoch Otto Mannheim auf Geschäftsreise ist, passt Frau Jacob, das Kindermädchen, fortan auf den kleinen Philipp auf. Doch die Jacob ist ein Kinderschreck und so flüchtet Lippel (so Philipps Spitzname) mit seiner Phantasie direkt ins Morgenland, wo er nicht nur auf seinen Vater und Frau Jacob, sondern auch auf zwei Klassenkameraden trifft. Gemeinsam gilt es, eine Palastrevolution zu verhindern...
    (Filmverleih: Universum / Disney - Länge: 101 Min. - FSK: 6)
     
  • Die Kinder der SeidenstrasseDie Kinder der Seidenstrasse *
    Internationales Drama von Roger Spottiswoode mit Jonathan Rhys Meyers, Radha Mitchell, Chow Yun-Fat und Michelle Yeoh. Im Jahre 1937 wird der britische Fotoreporter George Hogg der Prozess gemacht. Doch der chinesische Untergrundkämpfer Jack Chen rettet Hogg und beide flüchten in ein Waisenhaus in den sicheren Bergen, wo Hogg zum Lehrer und Freund der rund 60 Waisen wird. Als die Japaner jedoch weiter vorrücken, flüchtet er gemeinsam mit Chen und der hübschen US-Krankenschwester Lee Richtung Wüste Gobi, was einen 500 Meilen langen Weg bedeutet...
    (Filmverleih: 3Rosen (Central) - Länge: 118 Min. - FSK: 12 - OT: The Children of Huang Shi)
     
  • Midsummer MadnessMidsummer Madness *
    Österreichisch-britische Komödie Alexander Hahn mit Orlando Wells, Tobias Moretti, Roland Düringer, Maria de Medeiros und Dominique Pinon. In seiner kürzesten Nacht feiert Lettland den "Midsummer". Doch es geht nicht nur um wenig Schlaf, sondern auch um ganz viel Liebe. So sucht der junge Amerikaner Curt in Riga nach seiner verschollenen Halbschwester, während ein Russe versucht, zwei Geschäftsmänner mit Wein und magischen Pilzen gefügig zu machen und eine adrette Stewardes glaubt, in einem Japaner den Mann fürs Leben gefunden zu haben. Am extremsten hat es die aparte Französin Livia erwischt, die von ihrem Bodyguard und ihrem Chaffeur begehrt wird, aber eigentlich nur ihren kürzlich verstorbenen Mann beerdigen will...
    (Filmverleih: Barnsteiner - Länge: 88 Min. - FSK: 12 - OT: Janu Nakts)
     
  • Unter Bauern - Retter in der NachtUnter Bauern - Retter in der Nacht *
    Deutsch-französisches Drama von Ludi Boeken mit Veronica Ferres, Armin Rohde, Lia Hoensbroech, Martin Horn und Margarita Broich. Im Jahr 1943 muss der erfolgreiche Pferdehändler Siegmund "Menne" Spiegel gemeinsam mit seiner Frau Marga und Tochter Karin vor den Nazis flüchten. Die Familie findet Unterschlupf auf dem Bauernhof eines Freundes, wo Marga und Karin unter falscher Identität ein relativ normales Leben beginnen, während Manne sich auf dem Dachboden versteckt und vereinsamt. Zwei Jahre dauert das Martyrium, doch auf dem Hof bleibt - auch auf Dauer - nichts verborgen...
    (Filmverleih: 3L - Länge: 100 Min. - FSK: 12)
     
  • Chefs LeckerbissenChefs Leckerbissen *
    Spanische Dramödie von Nacho G. Velilla mit Javier Cámara, Lola Dueñas, Fernando Tejero und Benjamín Vicuña. Der beliebte Koch Maxi hat es nicht leicht. Sein Gourmetrestaurant läuft nicht besonders und dann stirbt auch noch seine Ex-Frau, weswegen Maxi nun auf seinen Sohn und die kleine Tochter aufpassen muss. Die Kids sind von ihrem schwulen Daddy allerdings nicht sonderlich begeistert und als auch noch ein attraktiver neuer Nachbar Maxi den Kopf verdreht, geht alles drunter und drüber...
    - Cineclub-Filmkritik von Martin
    - Bilder zum Film "Chefs Leckerbissen"
    (Filmverleih: Pro-Fun - Länge: 103 Min. - FSK: 12 - OT: Fuera de carta)
     
  • Shotgun StoriesShotgun Stories *
    US-Drama/Thriller von Jeff Nichols mit Michael Shannon, Douglas Ligon, Barlow Jacobs und Natalie Canerday. Im ländlichen Arkansas leben zwei Gruppen von Halbbrüdern, die alle den selben Vater haben. Als dieser stirbt, sorgt die eine Gruppe für einen Eklat bei der Beerdigung ihres verhassten Erzeugers. Daraufhin sucht die aus besserem Hause stammende Gruppe die Konfrontation mit den verarmten Brüdern, was bald darauf zu einer gefährlich gespannten Lage zwischen den beiden Lagern führt...
    (Filmverleih: Fugu - Länge: 90 Min. - FSK: 12)
     
  • EloiseEloise *
    Spanisches Drama Jesús Garay mit Ariadna Cabrol, Laura Conejero, Miranda Makaroff und Carles Sales. Als die 18-jährige Asía im Krankenhaus landet, kümmern sich ihre Mutter und ihr Freund um sie. Derweil wird in Rückblenden die Zeit davor erzählt, wo Asía das beinahe typische Partyleben einer Studentin führt und erst durch die kunstbegabte Eloïse erfährt, was ihr im Leben so alles gefehlt hat...
    (Filmverleih: Pro-Fun - Länge: 90 Min. - FSK: 12 - OT: Eloïse)
     
  • Mein halbes LebenMein halbes Leben *
    Deutsch-österreichischer Dokumentarfilm von Marko Doringer, welcher sein eigenes Leben Revue passieren lässt um zu begreifen, warum die Zeit in den 20ern noch so locker war und warum mit dem 30. Lebensjahr plötzlich der gesellschaftliche Druck zu wachsen scheint. Dabei stellt er klar, dass die 30er von heute die 20er von damals sind und dass der unnötig erzeugte Druck nur als Luxusgut der westlichen Gesellschaft zu werten ist...
    (Filmverleih: Movienet - Länge: 97 Min. - FSK: o.A.)
     
  aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 01.10.2009
- 24.09.2009
- 17.09.2009
- 09.09.2009
- 03.09.2009
- 27.08.2009
- 20.08.2009
- 13.08.2009
- 06.08.2009
- 31.07.2009
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage